SILOPO - ich bin eine wandelnde Milchbar!

    • (1) 28.01.11 - 21:19

      Ich muss euch mal eben meine Überraschung kund tun!

      Da meine Tochter wegen einer Bronchitis super schlecht trinkt und den ganzen Tag schon nach zwei Nucklern die Mahlzeit beendet, habe ich den totalen Milchstau in einer Brust gehabt. Leider wollte sie die Brust nichtmal zum Einschlafen.
      Ich habe mich dann entschieden, für Erleichterung zu sorgen und mal abzupumpen. Mache ich nicht wirklich oft und meistens auch nicht sehr erfolgreich. Aber eben, habe ich in 10-15 Minuten den kompletten Becher gefüllt. Aus einer Brust. 160-180 ml. Ich bin ganz baff! Ohne vorwärmen, ohne Brustwechsel, ohne den ganzen Stress- Einfach nur pumpen. So cool!


      Jetzt muss ich nur noch meine Tochter dazu bringen, dass sie die Milch auch trinkt. Vllt. schafft das die Oma am Mittwoch.....

Top Diskussionen anzeigen