Wie macht ihr GOB??? - Schmelzflocken..???

    • (1) 29.01.11 - 19:28

      Hallo,
      unsere Maus ist nun 9 Monate alt und noch isst sie kein GOB am Nachmittag. Bisher wollte sie lieber die Flasche und smoz bekam sie diese dann auch.
      Doch jetzt wollte ich ja nach und nach die Fläschen Anzahl reduzieren... Ich habe schon einige Versuche gestartet mit GOB, oft habe ich sie mit Schmelzflocken und ver. Obst gemacht, doch das mag sie überhaupt nicht!!

      Wie macht ihr den Brei? Habt ihr Tipps für mich?
      Gibt es hier noch mehr "GOB-Verweigerer"???

      • Dinkel oder Hirseflocken und Obstmus drauf.
        Einfach versuchen, ist auch nicht schlimm, wenn sies nicht mag, vielleicht mag sie lieber nur Obst oder möchte einfach lieber noch ne Milch, das ist doch total ok.

        L.G.

        Hallo,

        Was verstehst Du denn unter "Schmelzflocken"? Haferschmelzflocken von Kölln?

        Ich nehme die Babygetreidebreie von Babylove oder ALNATURA aus dem DM. Das sind feinvermahlene Vollkorngetreide. Angefangen habe ich mit Reis, dann Hirse und jetzt Dinkel.

        100ml heisses Wasser
        20g Flocken
        5g Butter
        100g Obstgläschen

        LG, Andrea

      Die alnatura Dinkel und kornbreie sind für unseren Sprössling der Hit.... Nur Wasser, breiflocken und Obst deiner Wahl... Fertig.... Butter würdet ich da jetzt nicht reintun (oder hat das einen bestimmten Grund , den ich nur nicht kenne?)

      Vg

      • Hallo,

        statt Butter geht natürlich auch Öl. Öl ist gesünder, Butter für mich leckerer im GOB.

        Es geht nur um das Fett - soll sättigen und die Kinder dürfen noch Fett essen ;-).

        Dass Fett in den GOB gehört empfiehlt die FKE.

        www.fke-do.de

        LG, Andrea

    Also meine lieeeebt die zarten Reisflocken. Kannst du entweder mit Wasser oder mit Milch anrühren. Und dann kommt noch Obst dabei. :) Meine Kleine bekommt davon gar nicht genug. :)

    Hallo,

    nehme auch die Getreidebreie von Alnatura, die Schmelzflocken mochte mein Kleiner auch nicht aber diese Breie schon:

    http://www.alnatura.de/de/produkt/16762
    http://www.alnatura.de/de/produkt/16761
    http://www.alnatura.de/de/produkt/16758

    Wie schon geschrieben wurde, kann man mit heißem Wasser und Obst anrühren. Als Milchbrei kann man sie auch zubereiten. Gibt es bei dm bzw. Budnikowski und im Alnaturashop.

    LG!
    Martina

    Hi,

    wir nehmen die Getreidebreie von Milupa, die OHNE Milch. Da hatten wir jetzt schon 7xGetreide, Grießbrei und zarte Reisflocken. Lilly mag sie alle. Ich geb nen halben TL Rapsöl dazu wegen Omega-3 und 5-8TL Obstbrei von Hipp.

    LG lillyfee0381

Top Diskussionen anzeigen