Kind trinkt nicht aus der Flasche

    • (1) 19.02.11 - 16:24

      Hallo liebe Mütter,
      mein Sohn 9 1/2 Monate trinkt keine Flüssigkeit aus der Flasche. Er bekommt seit einigen Monaten schon Beikost (Mittag/Nachmittag/Abend). Bei der Einführung der Beikost hatten wir keine Probleme. Er bekommt nach den Mahlzeiten immer noch die Brust (mit Stillhütchen), da ich festgestellt habe das er keine Flasche mag. Ich bin mir sicher das er andere Flüssigkeiten wie Tee und Wasser trinken würde.
      Jetzt ist der Kleine seit einigen Tagen krank und hat zudem auch Fieber. Er soll lt. Ärztin viel Flüssigkeit trinken, was er natürlich nicht macht, zudem isst er auch sehr schlecht. Jetzt haben wir ihm schon Wasser mit dem Löffel gegeben, das klappt nur manchmal und nur bei den Breimahlzeiten.

      Ich mach mir halt Sorgen #zitter das er nicht genug Flüssigkeit bekommt, da ja die Milchmenge auch weniger geworden ist.
      Habt Ihr vielleicht ein paar Tipps und Tricks für mich, wie ich ihn dazu bekomme zu trinken?

      Schon mal vielen Dank im Voraus

      lg Astricken mit Albert

      benito trinkt jetzt zwar milch aus der flasche aber andere sachen wie wasser oder so trinkt er NUR aus dem becher. haben angefangen das becher trinken mit den deckeln von den fläschchen zu üben (sind kleiner und es geht nicht soviel daneben). mittlerweile trinkt er aus den bunten bechern aus´m ikea.
      warum er kein wasser aus der flasche oder trinklerntassen trinkt weiß ich auch nicht zumal es unterwegs praktisch wäre aber es ist eben so.#gruebel

      sindy mit benito (8 1/2monate)

Top Diskussionen anzeigen