Trinklernbecher: sie verschluckt sich immer!

Hallo zusammen,
meine Tochter ist 10,5 mon und so langsam würde ich sie gerne an den Becher gewöhnen. Wenn ich sie aus meinem Glas mittrinken lasse, klappt das ganz gut. Beim Trinklernbecher hat sie bisher einfach nicht kapiert dass der zum Trinken da ist und ist immer nur erschrocken wenn da was 'raus kam. #augen Ich hab' nun halt immer wieder probert, und seit klappt gestern trinkt sie nun auch ein paar Schluck. Aber dann verschluckt sie sich jedes Mal plötzlich, hustet und spuckt alles aus. :-[
Wann konnten eure denn aus dem Becher trinken? Hab' ja gehört bis zum 1. Lebensjahr soll man die Kleinen daran gewöhnen. #kratz
#danke für Antworten!
LG Katja #sonne

1

Hallo Katja !
Wenn sie aus einem normalen Glas trinkt, wieso gibst Du ihr dann überhaupt einen Trinklernbecher #gruebel
Ich habe Emilia in dem Alter nur noch ein richtiges Glas angeboten, seit sie 13 Monate alt ist, hält sie es sogar alleine und trinkt ohne Kleckern oder andere Probleme.
Die Trinklernbecher hat sie immer strikt verweigert oder sich auch dauernd verschluckt.
Wo ist denn das Problem mit dem Glas ???
Liebe Grüße,

Katrin mit Emilia-Sofie (*05.01.05) und #ei (ET 02.09.06)