nasenspray in der stillzeit??

hey,

mein mann hat eine fiese Erkältung nun hat mich der schnupfen auch erwischt. ich Stille voll mein zwerg wird am Samstag 3wochen alt.

jetzt hab ich von meiner Schwangerschaft noch ein nasenspray von ratiopharm kinder (2-6j.) darf ich das in der stillzeit auch nehmen würde es nur im Notfall meist nachts nehmen.

oder geht das in die muttermilch und schadet meinem zwerg? ??

lg jaegerchen

1

#sonne

es ist Nasenspray für Kinder und keine Valium:-) oder ein sonstiges starkes Medikament.

Ich kann mich noch an meine Schwangerschaft erinnern... hatte ständig eine verstopfte Nase -hauptsächlich Nachts#augen- ohne Spray hätte ich keine Luft mehr bekommen...

Schaden wird es ganz bestimmt nicht deinem Zwerg...wenn du dir aber so unsicher bist frage doch morgen doch mal beim Arzt/Apotheker nach.

lg

2

das doppelte doch ...einfach ignorieren:-)

3

Oh, das kenne ich noch zu gut... hatte gegen Ende der Schwangerschaft nachts immer eine verstopfte Nase. Ohne Nasenspray hätte ich keine Luft mehr bekommen! Ich habe dann das Olynth für Kinder benutzt, das ist nicht so stark wie das für Erwachsene. Geschadet hat es nicht, ich denke, das gilt auch für die Stillzeit (da musste ich bisher zum Glück keines nehmen).

Gute Besserung und LG

4

Mir wurde immer Meerwasser spray empfohlen. Wiso weiß ich gar nicht mehr so genau. Sorry

5

Hallo,

Es gibt da eine gute Internetseite. Www.embryotox.de
Hatte letzte Woche auch schnupfen. Die meisten nasensprays gehen kurzzeitig. Den genauen Wirkstoff kannst du aber auf der Seite nachschauen.

Lag
Urzeitkrebs