Brauche Empfehlung: Alternative Fruchtzwerg/ Leckermäulchen

Hallo ihr Lieben,

Frage steht ja schon eigentlich oben. Suche eine "gesunde" Alternative zu Fruchtzwerg und Co. Unsere Tochter fast 2, ißt gerne Joghurt, aber berherrscht noch nicht so gut das Löffeln. Daher waren Leckermäulchen und Fruchtzwerg eigentlich ganz gut, weil sie von der Tendenz her etwas dicklicher sind. Wenn unsere Kleine normalen Joghurt ißt, dann hat sie nachher mehr Joghurt auf dem Oberteil als im Bauch.
Könnt ihr mir was empfehlen, fertige Quarkspeise oder sowas, in dem nicht so arg viel Zucker enthalten ist?!

Danke

1

Hallo nenni,

würde einfach Magerquark kaufen und selber anrühren.

Das ist super unkompliziert, du kannst die Konsistenz durch Zugabe von mehr oder weniger Milch selbst bestimmen und super variieren.

(dazu: selbst gemachtes Kompott/Marmelade oder Fruchtgläschen etc, pürierte Früchte, Rosinen, Kaba...)

#winke

2

Hallo!
In allen fertigen Joghurts, Quarkspeisen etc. die ich kenne, ist viel Zucker, auch wenn´s gar nicht so süß schmeckt.
Du kannst den Quark ja auch selber machen. Wir essen aber auch gerne eine Mischung aus etwa der Hälfte Fruchtquark und der anderen Hälfte Magerquark (oder eben Fruchtjoghurt/Vanillejoghurt mit Naturjoghurt). Die Süße und der Geschmack reichen locker.
LG Silvia

3

Einfach Banane pürieren, beim pürieren Quark, (evtl etwas Jogurth) und Milch beigeben, bis die gewünschte Konsitenz erreicht ist. Fertig in so 5-10 min :-)

Oder Bananenmilch: Banane mit Milch pürieren

4

Hallo!
Bei uns in Österreich gibt es bei Hofer (in D Aldi) ein Bio-Naturjoghurt im kleinen Becher (Viererpack), das relativ fest ist. Meine Kleine (20 Monate) schafft es recht gut, den alleine zu löffeln!
LG, Birgit