Welche pre Milch könnt ihr empfehlen ???

Hallo ihr lieben,

Meine kleine Maus ist nun 12 Wochen alt. Sie wird voll gestillt. Nun habe ich vor 2 Wochen wieder angefangen mit arbeiten. Soweit so gut. Ich habe auch einen guten Vorrat angelegt an muttermilch. Das mein Mann Sie füttern kann wenn ich arbeiten bin. Nun merke ich wie mein Vorrat immer kleiner wird. Ich pumpe zwar auf Arbeit ab aber ich bekomme nicht so viel zusammen das der Vorrat immer gleich bleibt das heisst er schrumpft so allmählich. Nun mache ich mir Gedanken was mein Mann ihr dann geben kann. Da meine Jungs schon größer sind und sich vieles geändert hat bin ich unsicher auf welche pre Milch ich zurück greifen kann wenn ich dann kein Vorrat mehr haben sollte. Könnt ihr mir weiter helfen?? Bzw eine empfehlen??

Noch ein paar Infos zu meiner kleinen vll ist das ja wichtig. Sie wiegt momentan 5700 Gramm und ist 55 cm groß. Sie wurde mit 2770 Gramm und 46 cm Größe geboren. Sie hat nur unregelmäßig stuhlgang ( im Schnitt alle 4-8 Tage einmal ). Trinken tut sie super. Sowohl an der Brust als auch von der Flasche.

Liebe grüße Kathrin mit baby Mia Summer auf dem Arm ( heute genau 12 Wochen alt )

1

Ich kann nur Milasan empfehlen! Die verträgt unsere super und schmeckt ihr scheinbar auch richtig gut!

2

Hallo =)

Ich kann dir Beba pre sensitiv empfehlen, die hat am besten abgeschnitten,und ist leicht verdaulich
Wir sind damit super zufrieden =)

Lg

14

Beba ist von nestle.
nestle würde ich so gut es geht bekotieren!!!

16

Und warum wenn ich fragen darf?

Ich beukotier nix was meinem Kind gut tut...
Lg

weiteren Kommentar laden
3

Wie benutzen die bio babylove. Die eigenmarke von DM.

Drin ist bei fast allen das gleiche u pre nahrung wird ja streng geprüft.

4

Meine bekommt Aptamil Pre und verträgt es gut...keine Bauchschmerzen

6

Oje die hat aber nicht gut abgeschnitten

Ich würde sie nicht nehmen

weitere Kommentare laden
5

Wir nehmen beba pre sensitiv.

9

Vielen lieben dank euch.

Ich denke bei uns wird es auf beba sensitiv pre raus laufen wenn es dann soweit ist. Da sie ja eh schon Probleme hat mit dem stuhlgang möchte ich einfach sicher sein das sie nicht noch mehr zu tun hat damit.

11

Wir hatten anfangs die per von Hipp die mein Sohn gar nicht vertragen hat.

Unsre Kinderärztin hat und von Töpfer die lactana empfohlen. Seid er die bekommen hat hatte er keine Probleme mehr mit dem stuhlgang.

Und davor war es die reinste Katastrophe.

13

Wir hatten Babylove pre und waren damit sehr zufrieden.