Stillen und Alkohol... Erlaubt?

Hallo an Alle,

an Weihnachten wollte ich eventuell 2 Gläser Wein trinken und vorher Muttermilch abpumpen.
Der Alkohol soll meinem Kind aufjendfall nicht schaden.
Weiß jemand wie lange ich nach den 2 Gläsern warten muss bis ich wieder stillen kann
oder sollte ich ganz verzichten?

Danke

1

12 Stunden solltest du warten - also trotzdem abpumpen, damit die Milch nicht zurück geht, aber wegkippen.

2

Danke, für die schnelle Antwort.
Ist der Alkohol dann komplett abgebaut?
Ist es egal ob ich dann 2 Gläser Wein oder 1 Flasche Wodka trinke?
Nur zum Verständnis :-p

3

Soweit das auf meinem Zettel vom kkh steht schon. Aber die gehen glaub ich nicht von einem Besäufnis aus. (habe Milch gespendet)
Mehr als zwei oder drei Gläser würde ich trotzdem nicht trinken.

weitere Kommentare laden
4

Milch wird aus deinem Blut gebildet! Wenn der Alkohol im Blut abgebaut ist, ist er auch in der milch abgebaut!

11

Kommt drauf an wie viel Promille du dadurch entwickelst. 0,1 Promille brauchen ca. eine Stunde zum Abbau. Angenommen du würdest von den 2 Gläsern nur leicht beschwippst und 0,5 Promille bekommen benötigst du ungefähr 5 Stunden zum Abbau. Wenn du aber wie ich extrem auf Wein oder Sekt reagierst (ich fühl mich danach jedenfalls besoffener als nach nem Glas Wodka und co.) dann brauchst du entsprechend länger.

Ganz musst du nicht verzichten. Aber es kann natürlich sein, dass dein Kind den Moppi-Entzug nicht so prickelnd findet und sobald es diesen wieder bekommt wie ein Milchegel 2 Stunden ohne Unterbrechung dran bleibt, aus sorge das ihm der Moppi wieder lange vorenthalten wird. ;-)