Welchen Sauger zusätzlich zum Stillen?

    • (1) 21.01.19 - 18:45

      Hallo zusammen

      Ich werde höchstwahrscheinlich (auch) abpumpen müssen und suche deshalb eine Flasche, deren Sauger der Brust nachempfunden und möglichst Anti Kolik ist.


      Meine Recherchen haben bis jetzt die Nuk First Choice und Medela Calma ergeben. Ich habe aus einem Set bereits zwei Avent Flaschen zu Hause. Könnte ich auch einfach einen anderen Sauger kaufen?

      Danke für eure Inputs!

      • Von Nuk wäre das Nature Sense. Die sind aber recht teuer.

        Medela ist gut!
        Oder Lansinoh!
        Das sind beides die Empfehlungen von Hebammen!

        Avent ist nicht mit anderen Saugern kompatibel. Medela hat die schmale Sauger-Breite. Lansinoh hat Weithalssauger und ist somit auch mit anderen klassischen Saugern kompatibel (v.a. Eigenmarken der Drogerien).

        Ich habe Lansinoh genutzt. Hat auch das beste Preis-Leistungsverhältnis!

        • Danke dir vielmals!

          Das heisst, dass Medela auch nur mit Medela Fläschchen kompatibel ist? Dann werde ich wohl auf Lansinoh setzen!

          • Da bin ich mir nicht ganz sicher. Evtl gehen die Medela Fläschchen auch mit den schmalen Saugern anderer Hersteller aber eben nicht mit den Weithalssaugern... Etwas größere Babys haben mit den schmalen oft Probleme, weil sie die ganz einsaugen.
            Das Angebot an Weithalssaugern ist größer und sie werden oft besser angenommen (bei Nuk Nature Sense sind sie zum Beispiel extrem breit).
            Lansinoh ist halt nicht besonders hübsch 😉 Aber dafür gibt's die bei real und Müller...

            • Achso - eins noch. Warum nimmst du nicht einfach die Avent, die du schon hast? So verkehrt sind die doch auch nicht...

              • Danke für deine Inputs. Ich hoffe schon, dass ich die beiden Avent benutzen kann. Ich habe die geschenkt bekommen, ich kenne mich eben überhaupt nicht aus. Ich wollte einfach noch eine Alternative haben, die möglichst mit Stillen kompatibel ist und die Lansinoh klingen echt gut. Danke nochmals! Und hübsch wird doch überbewertet 😉

      Das wüsste ich auch gern.

      Meine Schwiegereltern haben sich nämlich überschlagen und Flaschen gekauft. Ich bin zwar erst in der 12.SSW und habe nicht um sowas gebeten, aber so sind Schwiegereltern wohl.

      Ich will schon früh abpumpen wenn ich arbeite und stillen wenn ich Zuhause bin. Sind die Flaschen da okay?

      Bin ich dann gezwungen bei dem System zu bleiben? Sind das teure Flaschen und Sauger?

      LG
      Muriel 🐇

      • Oh ja, zwölfte Woche ist aber wirklich früh. Vielleicht möchten deine Schwiegereltern gerne an der Fütterung beteiligt sein...:-D

        Avent ist gut, aber tatsächlich recht teuer. Man muss ja die Sauger immer mal austauschen und es passen eben nur die von Avent und auch nur die aus der einen Serie. Avent hat ja durchaus mehrere Serien, die untereinander aber soweit ich weiß nicht kompatibel sind.

        Wenn dir Avend irgendwann mal zu teuer ist oder nicht zusagt, kannst du das komplette System umstellen... Dann hast du halt Fläschchen über.

Top Diskussionen anzeigen