Abstillen

    • (1) 22.01.19 - 22:07

      Hallo, hab 2 Wochen nur noch abends und nachts gestillt und die Milch wurde deutlich weniger. Seit Donnerstag stille ich gar nicht mehr und anfangs war es ok vom Druck. Gestern waren die Brüste allerdings so voll und haben weh getan, sodass ich ausstreichen musste. Trinke Salbei- und Pfefferminztee und mache Wickel aus Retterspitz. Hat jemand evtl noch andere Tipps?

      (5) 22.01.19 - 22:22

      Also geht das auch so auf natürliche Weise? Bin SS und mekn Körper verträgt das nicht mehr muss deshalb auch Abstillen. Baby kriegt 2 mal Aptamil und stillen tu ich auch extrem wenig er will auch nicht mehr so viel. Nur morgens und abends wie du sagst. Ich glaube es gibt auch Globuli, ich weiss aber nicht ob ich das nehmen darf.

      • (6) 23.01.19 - 08:49

        Guten Morgen,

        Ausstreichen und Geduld. Evtl mit einer Pumpe etwas den drück nehmen.
        Engen BH tragen.

        Globuli sind Zuckerkügelchen. Die haben keine Wirkung. Die kannst du nehmen. Ist wie gesagt nur Zucker 🤷‍♀️

Top Diskussionen anzeigen