Elektrische Milchpumpe

Hallo
Ich bin eine pumpmama und habe bisher die Pumpe aus der Apotheke genutzt. Nun bin ich auf der Suche nach einer bezahlbaren Pumpe. Welche könnt ihr evt. empfehlen? Ich weiß die von medela sind super aber vielleicht gibt es auch vergleichbare die nicht ganz so teuer sind. 
Danke Jessy mit 2 großen an der Hand und babymaus auf dem arm

1

Warum nutzt du nicht weiter die aus der Apotheke?
Folgerezepte gibt es beim Kinderarzt oder Gyn. Ohne betteln! Habe 10 Monate gepumpt und nur die Briefmarke gezahlt :D...

2

Hallo,
Ich hab auch gepumpt und hatte auch die Medela aus der Apotheke. Aber für unterwegs natürlich nicht praktikabel. Leider habe ich so große Brüste, dass ich mit einer handpumpe (habe 3 probiert) nichts rausbekommen habe. Hab dann eine elektrische bei Amazon bestellt, aber leider war die nichts. Über Mamikreisel hab ich schließlich eine gebrauchte Medela swing bestellt und mit der konnte ich auch mal länger als 3 Stunden weg sein.
Also mein Fazit: zumindest für große Brüste ist Medela die beste Alternative. Und wenn du schon das Zubehör hast, kannst du super gebraucht kaufen, weil der Motor ja nicht mit Milch in Kontakt kommt.

Alles liebe von einer ehemaligen Pumpmama

3

Hey!

Ich habe hier die von Avent und finde sie sehr gut. Ich nutze sie um Muttermilch auf Vorrat abzupumpen. Sie ist sehr leise und kann Unterwegs mit Batterien betrieben werden.
Ich habe eben mal nachgeschaut und bei Amazon ist sie zur Zeit von 139,99 Euro auf 86 Euro reduziert! Ich weiß nur nicht ob dir das auch noch zu teuer ist.

Liebe Grüße
Jacqueline #winke

4

Ich habe eine von Madenal benutzt. Hatte sie bei Amazon für 120€ gekauft und war damit sehr zufrieden. Hat super funktioniert.

5

Hey,

Ich Pumpe auhh aber eher auf Vorrat. Meine kleine trinkt gut an der Brust. Aber warum holst du dir denn nicht weiter die Milchpumpe auf rezept. Ist die günstigste Alternative.

Na gut man muss alle 4 Wochen an ein neues Rezept denken. Aber so what. Termin ins handy und es wird nicht vergessen. ☺

Aber ich hoffe du findest das richtige für dich.

Lg Mäggie mit Emmi im Arm

6

Hallo,
Ich habe auch eine Medela Pumpe benutzt. Es war die Freestyle.

Ich hatte eine ardo Pumpe zur Probe, für mich war sie nichts. Meine Stillberaterin verkauft diese aber auch sehr viel, preislich deutlich günstiger als medela.

Meine Pumpe steht zum Verkauf. Bei Interesse darfst du dich gerne melden.

Die frestyle Pumpe hat übfigens ein SicherheitsSystem eingebaut, sodass keine Muttermilch in den Motor eindringen kann.

LG

7

Ich hatte erst die Medela Mini Electric. Fand ich furchtbar, weil sie so extrem laut war und bin vor zwei Tagen auf die Medela Swing Electric umgestiegen. Ich habe sie bei Amazon für 99€ bestellt und bin super zufrieden. Man hört kaum etwas und sie pumpt super, auch für unterwegs toll, weil sie auch per Batterie läuft! Wenn dir das zu teuer ist, kannst du ja mal nach einer Gebrauchten bei eBay Kleinanzeigen gucken. Da hatte ich die Mini her. Habe zuhause alles abgekocht und desinfiziert vor dem ersten Benutzen. Das wäre ja eine Alternative vielleicht. LG ,