Baby abends trinkfaul?

Hey ihr Liebenđź’—

Mein Sohn ist gute 2 1/2 Wochen alt und wird gestillt. Jedoch wird er bei Zeiten und nach Wunsch zugefüttert. Gerade Abends ist das Problem, das er unbedingt die Flasche haben möchte, anschließend muss er nochmal an die Brust, um entspannt einschlafen zu können. Habt ihr einen Tipp wie ich vllt das Zufüttern umgehen kann? Die Brust braucht er ja anscheinend sowieso.

Liebe GrĂĽĂźe Schmetterling mit Bub im Armđź’™

1

Hallo

ich glaube die Flasche ist bei ihm fĂĽr den groĂźen Hunger und deine Brust ist Nachtisch inkl Mamafeeling haben.

Meine hat das auch gehabt anfangs. Flasche saugt sichs halt schneller und einfacher. Grad abends wenn man mĂĽde wird.

DafĂĽr will Miriam morgens nur die Flasche weil sie da ausgeschlafen ist und besser herumschauen kann.

Akzeptieren kann man es eigentlich nur. Es wird sich sicher ändern je älter er wird und besser Kraft hat um effektiver an dir auch abends zu saugen.

lg lene