Flasche auch nach Bedarf?

    • (1) 08.02.19 - 15:21

      Hallo!

      Mein Pflegekind ist heute seit 2 Wochen da 😍.
      Am 15.2 wird er 4 Monate. Er trinkt Hipp Spezialnahrung Comfort.

      Er will aber alle 3 h trinken. Ist das normal? Mir wurde gesagt das Flaschenkinder alle 4 h trinken sollen.

      Meine Kinder habe ich gestillt, nach bedarf.
      Ich bin total verunsichert gerade wie ich das bei ihm machen soll.


      Am 13.2 habe ich ein Termin beim Arzt und werde da dann auch nochmal zwecks Ernährung fragen.

      Lg Janine

      Mir der Spezialnahrung kenne ich mich zwar nicht aus, aber meine Tochter ist Flaschenkind und trinkt tagsüber alle drei Stunden ihre Pre. Nachts inzwischen zwar nichts mehr, aber bis es soweit war gabs Pre auch nachts nach Bedarf.
      Alles Gute weiterhin für Euch.
      Nine mit Nelli (5 Monate)

    • Hey
      Kannst nach bedarf Flasche geben . Ich hab Flaschen Kinder und alle kamen unterschiedlich mal alle 2 oder alle 4h

      Lg

      Hallo,

      Das mit 4 Stunden ist natürlich besser für dich weil du weg gehen kannst ohne überall alles mitnehmen zu müssen.

      Aber ob du alle 3 Stunden oder alle 4 Stunden die Flasche gibst ist deinem Baby egal. So oder so wird am Tag (fast) das selbe rauskommen.

      Meine Kinder waren beide Flaschenkinder und ich habe alle 4 Stunden die Flasche gegeben (außer Nachts da war der Abstand natürlich größer).

      DiMama

    • Natürlich nach Bedarf.
      Stillen oder Pre, beides gleich. Warum sollte es weniger sein? Von solchen pauschalen Aussagen, wie "Ein Kind muss,..." und so, halte ich gar nichts. Egal im was es geht.
      Als Mama hört man auf sein Bauchgefühl.

      • Klar hört man als Mama auf sein Bauchgefühl, aber ich bin verunsichert weil ich nie flaschenkinder hatte und ja auch nicht seine leibliche Mama bin. 😉

        Musste schon so viel hier fragen zwecks Flasche 😅

Top Diskussionen anzeigen