An die Flaschen Mamas wichtig !!

    • (1) 11.02.19 - 15:46

      Hey ihr lieben, wollte heute das erste mal Flasche geben und ich habe die Mam und Avent Flaschen und wenn da Milch drin ist schießt das wie im Strahl raus aber mach ich Wasser rein tropft das nur und meine Tochter hat natürlich gebrüllt mach ich was falsch ? Verstehe das nicht 😓

      (4) 11.02.19 - 15:51

      Kann man die Flaschen vielleicht umdrehen? Dann sollte es auch weniger sein.

      lg lene

      • (5) 11.02.19 - 18:56

        Wie meinst du das 😅sorry vll bin ich zu dumm das zu verstehen einfach einmal auf den Kopf drehen meinst du ? Mt Muttermilch war das heute morgen nicht so 😓

        • (6) 12.02.19 - 08:57

          Normalerweise gibt man dem Kind die Flasche mit den Löchern nach oben. Dreht man den Sauger aber num 180 Grad, so sind die Löcher unten und es kommt weniger schnell was raus. Und man muss mehr saugen.

          lg lene

    (7) 11.02.19 - 15:51

    Hei
    Also ich benutze seit meine Tochter 6 Wochen alt ist die Flaschen von Avent. Meiner Tochter kam die Milch selbst (wenn sie zu warm war) auch zu schnell raus bei Sauger Nummer 2. Haben es dann mit der Nummer 1 versucht. Ging besser. Ich mach es mittlerweile so, dass die abgekochtes kaltes Wasser in die Flasche Fülle (zb. 120 ml bei 30 sec in die Mikrowelle) je nach dem wie viel Wasser man einfüllt. Das hat dann die perfekte Wärme und zusätzlich solltest du testen mit welchen Sauger dein Kind bei Milch besser zurecht kommt. Bei Tee hat meine früher immer eine Nummer kleiner gebraucht als bei Milch.

    • (8) 11.02.19 - 15:59

      Hi, kocht das Wasser dann bei 30 sec in der Mikrowelle? Wäre ja schneller als mit den Wasserkocher und anschließend runter kühlen mit Volvic, so mache ich es zur Zeit.

(9) 11.02.19 - 15:57

Welchen Sauger hast du den? Wie alt ist deine Tochter?
Ich habe auch die Mam Flasche Anti kolic. Wir hatten zuerst den 1er Sauger und sind jetzt auf die 2 ungestiegen. Beim 1er tropft es nur raus. Das war ihr mit der Zeit zu langsam. 🙈 warum steigst du den vom stillen auf die Flasche um?
Entschuldige für die Fragen, aber das geht leider nicht aus deiner Beschreibung heraus.

  • (10) 11.02.19 - 18:59

    Hey sorry für die späte Antwort. Also ich habe die Avent und die Mam heute morgen mit Muttermilch war das nicht so😓Größe 1 sind die... und weil einfach diese scheiss (sorry) stillhütchen nicht mehr halten weil die Brust zu weich ist wir stillen auch nur in liegen anders geht es nicht und ohne Hütchen weint sie ist klar kennt das seit 8 Monaten habe es schon oft Grnug ohne Probier keine Chance .. und das macht mich so sauer das ich einfach keine Lust mehr habe.. ewig muss ich rum Fummeln sie weint dann auch jedes Mal raus rein raus ein Teil steht ab ... das ist so scheisse.. wir stillen ja nur noch 3-4 mal in 24 std .. nur sie vertägt Iwie keine Pre-Nahrung 😓

    • (11) 11.02.19 - 19:37

      Hmm, zum Glück gehst du morgen zum Kinderarzt, wenn nicht muss sie im eiltempo die anderen Mahlzeiten auch ersetzt bekommen.
      Das gleiche hatte ich auch, und zusätzlich noch zu wenig, weswegen ich zufüttern musste, deswegen bekommt sie nur noch nach dem aufstehen die Brust. Damit wenigstens noch etwas Muttermilch erhalten bleibt.
      Schilder dem Arzt deine Situation und guck was er dir rät. Ich würde mich freuen, wenn du morgen nach dem Arzt berichtest. Ist ja wirklich verzwickt.

      • (12) 11.02.19 - 19:53

        Also nachts braucht sie zum Beispiel ganz seltenen noch die Brust, sie bekommt sie dann nach dem aufstehen meisten so 7-7:30 und dann weil ich denke es ist zu wenig nochmal gegen 10-10:30.. ich würde da auch gerne ihr was zum Frühstück gegen allerding weiß ich nicht was 😓und am Nachmittag dann gegen 15:30 nochmal da trinkt sie aber höchstens 10 min sonst dauert es bei uns immer ewigkeiten bis zu 45 min 😅. Also könnte ich das eig weg lassen.. und dann bekommt sie den Abendbrei aber mit Wasser nicht mit Milch da wir ja diese Reaktion hätten und ich einfach schiss habe😓den liebt sie auch mit Banane zerdrückt und Apfelmus (kölln 5 Korn Brei ) hast du eine Idee ? Meinst du ich kann die 2 stillmahlzeit morgens durch irgendwas ersetzen ? Ach und Wasser und Tee trinkt sie auch super 😊

      (15) 12.02.19 - 09:48

      Hey 😊also der Kinderarzt meinte das wir HA ausprobieren sollen aber da ich ja auch Käse und so verzehre kann er sich eine Kuhmilch Allergie nicht vorstellen aber wir sollen beobachten jnd da sie auch keine Pre will liegt daran das voll gestillte Kinder verwöhnt sind meinte er 😅tja muss ich wohl weiter stillen 🙈hab mir jetzt ne Pumpe aufschrieben lassen damit ich auch wieder was auf Vorrat sammeln kann

      • (16) 12.02.19 - 09:56

        Oh wie doof. Ist deine Tochter also verwöhnt. In dem Zusammenhang finde ich das etwas putzig. Mit Muttermilch verwöhnt 😉. Dann bin ich froh das meine Tochter nicht zu sehr verwöhnt war/ist. Danke für deine Rückmeldung. Hat der Arzt die mal eine Probe von der HA Nahrung mitgegeben? Mein Arzt hat so Proben die man mitnehmen kann.

        • (17) 12.02.19 - 13:51

          Nein hat er leider nicht aber ich werde denke ich erstmal Pause machen jetzt wieder was neues, so zu Frieden mit dem Gedanken nicht mehr stillen zu wollen war ich eh nicht 😅das war so ein nicht mehr und eig will ich doch 🙈ich hoffe einfach nur das meine Milch noch lange lange reicht

(18) 11.02.19 - 16:14

Wir haben auch die Abentflaschen mit 1er Säugern. Mal schießt es raus, mal tropft es nur. Den genauen Grund konnte ich noch nicht rausfinden. Aber bei uns hilft es oft, dieFladche dann nochmal neu umzudrehen. Nelli stört es aber nie, nur mich, wenn ich die Temperatur am Handgelenk testen will und alles vorbeischießt 😅
Hat dein Baby denn ein Problem damit? Weil die Kleinen bestimmen ja das Fließtempo im Endeffekt durch das Saugen selbst...
Liebe Grüße
Nine mit Nelli (5 Mon.)

  • (19) 11.02.19 - 16:19

    Oh Mist, hätte nochmal durchlesen sollen 🙈
    *Aventflaschen
    * 1er Säugern
    *die Flasche
    SORRY!

    (20) 11.02.19 - 19:01

    Ja sie hat heute geweint dabei aber das lag wohl auch daran das ihr einfach die Pre nicht schmeckt bzw sie lieber Muttermilch trinkt ... habe schon 3verschiedene Pre versucht sie bekommt Ausschlag und weint😓und alles gut verschreibe mich auch dauernd 😂

Hey
Das von den mam Flaschen habe ich das Problem auch schon gehört .

Wir haben Avent Flaschen da läuft nichts raus .

Lg

(22) 11.02.19 - 19:04

Wir haben die NUK First Choice flaschen mit Größe "S" Saugern.

Wenn die Milch warm ist, ist es klar, dass das am Anfang da rausschießt, weil die noch relativ kühle Luft erwärmt sich ja durch die warme Milch und drückt das raus.


Bzgl. Erwärmen machen wir das so: Wir nehmen Babywasser von DM/Rossmann und machen das direkt in der Mikrowelle warm. Sind zwar 50 Cent pro Tag, aber das ist mir den gesparten Aufwand mit Abkochen usw. wert.

  • (23) 11.02.19 - 19:06

    Super danke für deinen Tipp 😊falls ich Flasche gegen sollte werde ich das dann auch so machen mit der Mikrowelle 😅

    (24) 14.02.19 - 01:51

    Huhuu.
    Meine Hebamme sagte damals, dass man auch das Baby Wasser abkochen sollte, da man nicht weiß ob sich Bakterien oder so gebildet haben. 🤷‍♀️
    Liebe Grüße

Hey,

hatten auch mal das Problem dass die Milch nur so raus schoss, dann wollte und konnte unsere kleine nicht daraus trinken.

Die Lösung war bei uns ein Thermometer für Nahrung, gibt es zB von Pearl für ca 6€
Damit über prüfe ich nun immer die Temperatur. Wenn die Milch zu warm ist Schießt es nämlich raus.

Wir machen zB 210 ml abgekochtes kaltes Wasser in Mikrowelle für 40 sek. bei 900 Watt, danach Pulver rein, das gibt dann genau ihre Trinktemperatur.

LG Céline

Top Diskussionen anzeigen