Baby 6 Monate an trinken gewöhnen...Flasche/Becher/Magic Cup???

    • (1) 12.02.19 - 07:39

      Guten Morgen!

      Mein Sohn isst zur Zeit mittags und abends Brei und wir werden bald auch nachmittags was geben.
      Da er aber nur noch morgens und im Moment eben nachmittags 240 ml Milch trinkt würde ich gerne Wasser geben. Aus der kleinen Trinklernflasche trinkt er solala.
      Habt ihr den Magic Cup oder dann besser direkt mit nem keinen Becher z b von Ikea anfangen?

      Wir waren schon relativ schnell bei 4 Mahlzeiten. Er wollte einfach nicht mehr. Und wenn ich jetzt 3 Breimahlzeiten hab fehlt mir zu viel Flüssigkeit.

      Stuhlgang ist aber bisher super und nasse Windeln haben wir auch genug.

      • (2) 12.02.19 - 10:51

        Huhu... wir sind mit normalen Bechern angefangen. Das mit den Magic Cup hat unsere Tochter glaube ich erst nach dem ersten Geburtstag verstanden. Unser Sohn ist jetzt 13 Monate und mit dem Becher klappt das auch noch nicht. 🙈
        Ich habe unserer Tochter so lange das Wasser selbst aus dem Becher gegeben bis sie es von alleine geschafft hat zu halten. Unterwegs hab ich dann Trinklernflaschen genommen (da gibt es ja auch viele verschiedene - je nach Alter), daraus konnte sie auch gut trinken. Liebe Grüße

        Probier doch einfach aus was klappt. alles mit Ausnahme der Milchflasche ist doch ok.
        der Magic Cup ist halt praktisch, meine Maus hat aber mehrere Anläufe gebraucht den zu verstehen.

Top Diskussionen anzeigen