Baby trotz hohem Fieber im eigenen Bett schlafen?

Liebe Mamas,
mein Sohn 12 Monate hat 40 Fieber. Er schläft schon den ganzen Tag auf mir drauf.

So krank möchte ich ihn eigentlich nicht alleine in sein Bettchen/Zimmer legen.
Nur schläft er bei uns im Bett einfach nicht gut (zu eng, zu warm).

Was würdet ihr machen?

Das eigene Bett probieren und gucken wie er schläft oder direkt mit ins eigene Bett nehmen?
Er wimmert viel im Schlaf .

Danke und liebe Grüße

Ich persönlich hab sie lieber bei mir unter Kontrolle bei so hohem Fieber

Gute Besserung

Ja, das denke ich auch.
Im Moment liegt er noch auf mir drauf 🙈

Danke für die schnelle Antwort und liebe Grüße!

Ich würde ihn in seinem eigenen bett lassen. Wenn er es so gewohnt ist. Vorallem wird es wie du schon schreibst im Familienbett zu warm, was für das Fieber nicht sehr gut ist. Lüfte das Zimmer vor den schlafen und gib ihm ein Zäpfchen. Ich würde einfach öfter nach ihm schauen. Gute Besserung. Lg

Bin da auch so hin und hergerissen. Bei uns schläft er einfach nie gut.
Vielleicht schlafe ich bei ihm mit im Zimmer.

Danke für deine schnelle Antwort!
Liebe Grüße

Hey
Ich würde ihn bei mir lassen . Ich hätte da ein viel besseres Gefühl . Ich schlafe gerade auch mit meinem 4 jährigen in seinem Zimmer und mein Mann mit dem Zwerg im Schlafzimmer . Der große hat seit einer Woche hohes Fieber . Kann vielleicht nicht dein Mann erstmal auf die Couch auswandern damit ihr mehr Platz habt?

Viele Grüße

Ggf machen wir das so - oder ich schlafe einfach bei meinem Kleinem mit im Zimmer.
Das könnte ja eine gute Alternative sein.

Ich danke dir und liebe Grüße und gute Besserung deinem Kleinen!

Wir hatten das die letzten Tage auch. Zum Glück ist es jetzt wieder besser. Mein Mann ist auf die Couch umgezogen und der kleine Zwerg hat mit mir zusammen im Herbert geschlafen. Zu dritt ist es uns da nämlich auch zu eng und er schläft sonst seit 3 Monaten im eigenen Zimmer.
Gute Besserung 🍀

Danke und liebe Grüße!
Ich denke auch, dass ist eine gute Idee.

Liebe Grüße und ich hoffe deinem Kleinen geht es wieder gut!

Ja, danke! Noch etwas verschnupft aber sonst zum Glück fit.
Liebe Grüße

weiteren Kommentar laden

Klar...

Ich glaube, die Entscheidung wurde schon getroffen, aber ich wollte noch hinzufügen, dass die Kleinen ja gerade, wenn sie krank sind, die Nähe brauchen. Sie wissen ja gar nicht Bescheid, was mit ihnen passiert
Mit 40 Fieber fühlt man sich echt elend. Und dann allein aufwachen, ist echt gemein 😕.
Gute Besserung an deinen Kleinen 🙂