Dauernuckeln

    • (1) 13.03.19 - 20:59

      Hallo zusammen,

      unser Kleiner will zurzeit abends ständig an die Brust zum Nuckeln. Das Problem dabei ist, dass mir nach einiger Zeit die Brustwarzen so wahnsinnig schmerzen, dass ich es nicht mehr aushalte. Wenn ich ihn dann jedoch abdocke, wird er richtig wütend, fuchtelt mit den Armen, schreit sich in Rage und wird feuerrot im Gesicht.
      Leider nimmt er nicht immer einen Schnuller, in 80 % der Fälle spuckt er ihn sofort wieder aus. Was kann ich machen, um uns das Leben ein bisschen zu erleichtern? Kennt das noch jemand von euch und wenn ja, was habt ihr gemacht?

      Liebe Grüße

      Ja ich kenne es .

      Ich hab dann halt gestillt. Was sonst?

      Kauf dir gute Brustwarzensalbe und Multi-Mam-Kompressen.

      Das hört wieder auf:-)

      • Wenn es nach mir ginge würde ich ihn auch an der Brust lassen. Das Problem ist, dass ich sofort richtig wind werde und Schmerzen habe wenn er nur nuckelt aber nicht trinkt.
        Und dieses Nicht-Trinken dauert dann auch mal 2 Stunden....
        Multi Mam sind echt gut, stimmt!

    Bevor mir die Nippel abgefallen sind, Kind ins Tragetuch/Trage und nochml vor die Tür spazieren . Im Pyjama unter der Tragejacke.


    Auch meine Titan-Nippel haben irgendwann mal Grenzen ;-)

    In der Trage bei Bedarf nochmal gestillt, denn da war das Kind ruhiger.

    • Titan- Nippel!! Geil!

      Ich würde es auch so machen, also rein in die Trage und spazieren gehen.
      Die Nähe wird dabei aufrecht behalten.

      Der schnulli wird bei uns auch direkt als toter Fremdkörper erkannt und im hohen Bogen weggespuckt 😂

      Was noch gut hilft bei Wunden Brustwarzen ist Johanniskernöl. Gibt's in der Apotheke. Ansonsten weiter abhärten- aber nur solang es für dich akzeptabel ist.

      Es grüßt leele mit Titan-nippeln 🙈

      😂 Titan Nippel 😂

      Danke für den Tipp!

Top Diskussionen anzeigen