Pre HA Milch

Hallo ihr Lieben,

Welche Pre HA Milch könnt ihr empfehlen? Die auch gut geeignet ist wenn die Kleine mit Bauchweh zu kämpfen hat.

Danke euch!

Ich hab diesbezüglich mal länger recherchiert und die Beste laut diversen Tests ist die Bebivita Pre HA

Bauchweh ist in den ersten 3 Monaten leider recht normal. Mein Sohn hat die Bebivita aber besser vertragen als Aptamil

Danke für die Antwort. Weißt du auch welchen Unterschied es zum Aptamil gibt? Mir kommt vor wie wenn meine Kleine Aptamil nicht mag/verträgt, sie trinkt da immer nur extrem wenig 😐

Das kann ich dir leider nicht sagen.
Mir kam es aber auch so vor, als ob mein Sohn das Bebivita lieber trinkt und davon hat er auch nicht so arg viel gespuckt. Zwar immernoch gespuckt aber nicht mehr so ganz schlimm.

weiteren Kommentar laden

Meine Tochter hat die Hipp Pre HA sehr gut vertragen. Hatte zwar auch mit Bauchschmerzen zu kämpfen, aber das war auch als ich anfangs gestillt hab.

Danke 😀 wurde es dann mit dem Bauchweh besser durch das Hipp oder ist es gleich geblieben? Lg

Es wurde besser, aber ich denke das lag auch daran, dass sie aus der Flasche gut getrunken hat und nicht so wie bei der Brust angedockt, angedockt, geschrien usw.

Wir hatten das auch, ich habe pre HA Beba genommen . Dass ging nach einigen Tagen echt gut bis zur beikost habe ich die durchgegeben und nach circa 6 Wochen beikost umgestellt auf normale beba Pre

Danke dir 😀

Ich bin wirklich sehr dankbar gewesen, mein Arzt hat es seinen Kindern auch gegeben. Es dauert sicher ein paar Tage und zusätzlich hab ich Fenchel Tee kalt etwas mit beigemischt, nicht in jede Flasche aber in die Hälfte. Carvi cavum Zäpfchen haben uns gut geholfen nur ab u an wenn s nicht mehr gibg am Abend ein halbes oder viburcol.

Huhu,
ich musste nach einer Woche stillen auch zufüttern und wir haben die Hipp Pre HA gemommen. Hatten eigentlich null Bauchschnmerzen oä.
Würde sie immer wieder nehmen. Löst sich gut auf und er wird auch heute noch(6,5 Monate) gut satt davon.
Liebe Grüße