Stuhlgang wird härter

    • (1) 09.08.19 - 11:06

      Guten Morgen,

      unser kleiner (8 Wochen) hat jetzt mehr Beschwerden mit der Verdauung, muss ziemlich viel drücken bis was rauskommt. das was rauskommt ist jetzt auch nicht mehr so flüssig wie vorher....

      Jemand Ideen mit was wir Ihm helfen könnten?
      Liegt es vielleicht an den Vitamin D Tropfen, auf die wir jetzt umgestellt haben! Die erste zeit haben wir Bigaia (sind jetzt leer) benutzt.

      Grüsse

      • (2) 10.08.19 - 08:34

        Gibst du die Flasche oder stillst du?

        Wir geben auch die Vitamin D Tropfen. Verträgt unsere (und sie hat einen sehr empfindlichen Bauch und mit 19 Wochen ist das Thema auch immer noch nicht durch) viel besser als die Tabletten mit Flurid.

        Ansonsten gebe ich ihr morgens und abends noch Lefax. Damit geht es ganz gut :) ihr Stuhl ist auch eigentlich immer recht flüssig oder zumindest breiig (da drückt sie aber schon, als wären es Ziegelsteine 🤦‍♀️).

        Wie es bei Flaschenkindern ist, weiß ich nicht. Aber ich glaube, deren Stuhl ist fester.

Top Diskussionen anzeigen