Frühstück statt 1er, 14 Monate

Meine Maus futtert eigentlich alles am Tisch mit. Sie ist fast 15 Monate hat mindestens 8 Zähne. Die Flasche morgens trinkt sie seit paar Tagen nur zur Hälfte. Kindermüsli möchte sie nicht. Was essen eure Mäuse. Bisher hatte sie die Flasche 240 ml und hat dann wenn ich esse, noch einen Toast oder was kleines geknabbert. Damit war sie zufrieden bis 12.

Immer unterschiedlich
Wenn mein kleiner immer dasselbe bekam fand er es langweilig
Manchmal bekam er selbstgemachten smoothie oder obstsalat oder pancakes alleine oder eine hälfte vom weichen brötchen mit frischkäse oder ein gemüseteller mit mais mini gurken mini cherrytomaten mini mozarella und babypaprika.
Also jedesmal was anderes er hat auch dadurch seh gut gelernt zu essen und dad zieht sich bis jetzt ( 20monate)
Alles gute

Hm wie wäre es mit rührei und dazu etwas rohkost oder pancakes oder frühstücksmuffins

Eier bekommt sie so gut wie nie. Und mit Schulkind fehlt mir auch die Zeit morgens für Pancakes usw

Pancakes kannst du ganz super vorbereiten und portionsweise einfrieren. Morgens nur noch schnell in den toaster und fertig🥰

weitere Kommentare laden