Wasser führt zu Erbrechen 🙄

Hallo Ihr Lieben,
Unsre Motte ist 8 Monate und bekommt seit 2 Monaten beikost in Form von Brei und viel Fingerfood. Seit dem bekommt sie auch Wasser angeboten. Naja wir haben bisher mich das geeignetste Gefäß gesucht. Es ist kaum was im Kind gelandet.

Aber mir ist schon länger aufgefallen, dass die immer spukt wenn sie mal dich ein paar Schlückchen genommen hatte.

Naja heute habe ich auf einen Tipp hin eine Tasse mit festem Schnabel gekauft und das klappt super. Sie hat ganz toll Abendbrot gegessen (1 Scheibe Brot mit etwas Käse und Gemüse) und vielleicht 20 ml Wasser getrunken. Tja, dann kam der komplette Mageninhalt wieder.... 🙄

Woran liegt das??
Wie gesagt sie spukt auch etwas immer wenn die nur 2 schlucke nimmt ...

Kennt das jemand?

1

Das war bei meinem sohn auch so als er mit beikost und wasser gestartet ist.
Hat sich nach 3-4 Monaten wieder gelegt.
Woran es genau lag u d was ich hätte sagen tun können weiss ich nicht.