Beikoststart wieder abbrechen?

Hallo Mamis,

wir haben vor zwei Tagen mit der Beikost gestartet. Es gibt klassisch etwas Karottenbrei. Meine Maus würgt aber leider, sobald sie es im Mund hat.

Ich weiß jetzt nicht genau, wie ich weitermachen soll. Etwas neues anbieten? Oder doch lieber noch warten? Ist es ein Zeichen, dass sie vielleicht noch nicht soweit ist? Wie seid ihr damit umgegangen.

Vielen Dank für Antworten! ☀️

1

Es kann sein, dass ihr ausgerechnet Karotte nicht schmeckt. Es ist aber sicher nicht verkehrt 1-2 Wochen zu pausieren. Dann würde ich es erneut versuchen.

2

Wie alt ist dein Kind?

Ich würde wohl 1-2 Wochen warten und dann mal Zucchini, Pastinake oder Kürbis probieren. Kürbis war bei meinem Sohn der Renner!

3

Hi,
falls der Brei selbstgekocht war, würde ich evtl einen zweiten Versuch mit den kleinen Hipp Glässchen machen, weiße Karotte oder Pastinake. Das schmeckt ganz mild und wird angeblich von den meisten Babys gut angenommen. Sonst spricht nichts gegen einer Pause. Man probiert’s aus, wenn’s noch nichts ist, dann ist es so 😊

4

Ich würde noch zwei, drei Tage mit einer anderen Sorte probieren und dann eine Weile pausieren, wenn es nicht besser wird.

5

Danke ihr Lieben! ❤️ Dann probiere ich noch Pastinake und wenn es ihr auch nicht schmeckt, dann pausiere ich für ca. zwei Wochen und starte dann noch einmal. 😊

6

Karotte hat uns auch nicht geschmeckt. Habe es 3 tage probiert und das gesicht war deutlich.
Kohlrabi und Zucchini sind bei uns der renner. Das ging gleich viel besser.

Probiere einfach mal ein anderes Gemüse aus und wenn das nicht schmeckt dann einfach noch ein paar Wochen mit beikost warten.

7

Habe lt. Hebamme mit Kürbis begonnen. Sohnemann war nicht begeistert.🤢

Am nächsten Tag der Versuch mit Hipp Karotte und da war der Mund dauernd offen... Pastinake hat auch sofort geschmeckt.
Ich würde der Beikost noch eine Chance geben.

Beim zweiten Versuch hat der Kürbis dann übrigens geschmeckt 😂.

8

Danke Dir. ❤️ Ich starte nun noch einen Versuch mit Pastinake und pausiere erst ggf. wenn die Maus das auch zwei Tage ablehnt.

9

Würde morgen noch mal probieren und notfalls noch mal warten.

Wir waren auch schon dabei, leider immer mit Bauchweh und viel Wind...bei kartoffel wurde es richtig schlimm mit Durchfall usw.

Haben auch Pause eingelegt ,richtig fehlt es ihr nicht. Ist etwas älter als 5 Monate.