Salvysat Dosierung

Hallo zusammen, ich hätte gerne gewusst, welche Dosierung ihr bei den Salvysat Tabletten genommen habt und ob ihr dann sofort komplett aufgehört habt zu stillen. Danke 😊

1

Ich hab 2-2-2 genommen bis die Dose leer war und von einen auf den anderen Tag das stillen eingestellt.

4

Ah interessant. Wie schnell ist denn bei dir die Milch weggeblieben ? Und irgendwie doofe Frage: woran hast du es gemerkt ? Sind die Brüste einfach weich geblieben ?

5

Auf den Tag genau weiss ich das gar nicht mehr. Aber grob gesagt hatte ich 1 Woche schmerzende Warme pralle Brüste die auch ausgelaufen sind teilweise. Da hab ich auch 2x täglich ne ibu genommen. Und immer schön gekühlt und ausgestrichen. Vorm ausstreichen hilft Wärme gut.
Die zweite Woche war schon deutlich besser und nicht mehr schmerzhaft nur etwas unangenehm. Und die dritte Woche kam nur noch ein paar Tropfen.
Das ist jetzt 5 Monate her und wenn ivhvjetzt auf den Nippel drücke kommt manchmal noch ein Tropfen.

2

Und ich bin der Meinung wenn man salvisat nimmt soll das Kind die Milch eh nicht mehr erhalten.
Warum weiss ich gar nicht.
Hatte lichvdamit nicht weiter befasst da ich eh nicht mehr stillen durfte.

Vielleicht kann ja einer eine Erklärung dazu geben oder gar richtig stellen.

3

Ich denke das auch. Vor allem weil die Wirkung auf die Muttermilch gar nicht erforscht ist bei so hochdosiertem Salbeiextrakt

6

Ich hatte 2-2-2 genommen und nach 1 Woche war das Thema durch. Ausstreichen und kühlen.

Die Milch sollen die Babys nicht mehr trinken, also habe ich sie in Eiswürfelbehältern eingefroren und immer ein paar ins Badewasser geworfen.