Wann Fleisch zum Mittag?

Hallo,

Wir sind jetzt seit 2 oder 3 Wochen dabei mittags Brei zu füttern. Unsere Tochter isst aktuell um die 50g Gemüse-Kartoffel Brei. Theoretisch könnte ich jetzt Fleisch einführen. Aber lohnt sich das bei der geringen Menge schon? Bin da sehr zwiegespalten. Wie habt ihr das gemacht?

Liebe Grüße Insa mit L

1

Mach wie du glaubst. Ich hab meinem Sohn grundsätzlich erst 2 Monate später Fleisch gegeben.

2

Also mein Sohn war ein kleiner vielfraß.
Er hat 3 Tage nach beikosteinführung eine ganze portion gegessen, hatte allerdings noch mehrere Portionen zuhause.
Habe die erstmal aufgebraucht und dann Fleisch dazu gegeben.

3

Meine kleine ist auch nicht sonderlich viel. Ich habe Fleisch selbst püriert und in Eiswürfelbehalter eingefroren.
Die Würfel halbiere ich jetzt und füge es hinzu.
Alternativ kannst du auch hirse oder hafer geben, ist quasi der vegetarische eisenersatz.

4

das ist ja noch kene volle mahlzeit... ich würde noch warten.

so oder so habe ich bei den allerersten miniportionen aber gerne auf vorgekochtes oder gläschen zurückgegriffen,
dann kannst du eine größere portion vorkochen und teilweise wieder auftauen,
oder eben ein gläschen auf 2 tage aufteilen.