Welche pre Nahrung

Hallo ihr lieben

Ich wollte hier mal fragen welche Pre Nahrung nimmt ihr?

Ich bin noch schwanger
Bin noch nicht sicher ob ich stillen werde oder kann.

Meine Hebamme empfiehlt mir wenn

Bebivita oder Babylove.

Aber da ist Palmöl drin...

Lg und danke schon mal

1

Hallo,

Unsere hat babylove bekommen. Diese hat sie gut vertragen und wir konnten sie im Ort beschaffen. Babylove war die dritte Pre, von der ersten(melisan) bekam sie Verstopfungen, die zweite aptimal hat die verweigert.

Das Baby muss sie trinken und sie sollte schnell ubd leicht geschafft sein. Daher kamen für z. B. Hazsmarke rossmann nicht in Frage, da wir dafür immer in die nächste Stadt gemusst hätten. Schau was dein Standardsupermarkt / Drogiermarkt im Sortiment hat.

Im Endeffekt suchen nicht die Eltern, sondern die Säuglinge fie Nahrung aus.

LG Morgain

2

Hi!
Frag mal nach was in deiner Geburtsklinik gefüttert wird. Weil im Fall der Fälle solltest das dann am Anfang weiter geben.
LG

3

Bebivita. 🙋🏽‍♀️

4

Wir haben anfangs aptamil gefüttert, da das im Krankenhaus auch gefüttert wurde. Später sind wir dann auf Bebivita umgestiegen. Das wurde vom Kinderarzt empfohlen und bisher super vertragen

Liebe Grüße Insa mit L (5,5 Monate )

5

Wir nutzen ,weil ich einmal im KH war und nicht stillen durfte erst Bebivita aber davon bekam der kleine ganz schlimme Verstopfung. Wir sind jetzt bei Beba ,da ich demnächst noch mal ins KH muss ,mussten wir gucken welche Nahrung ich dann nehme.
Alles Liebe

6

Bei beiden Kindern Bebivita und beide haben sie gut vertragen!
Meist sind diese GÜnstigeren besser als die teuren Marken, ich hab davor Tests gelesen. Hipp war z.B. nicht gerade gut!

7

Mein Sohn hat Bebivita am besten vertragen