Hilfe!!!

Mädels, es ist so weit, nun muss ich mich endgültig mit dem Gedanken anfreunden, dass ich abstillen muss oder hybrid füttern muss.
Herr Wurm hat seit der u5 vor 4 Wochen nicht 1 gramm zugenommen 😵😵 ja er ist sehr aktiv und ich habe gedacht dadurch auch hungriger, ja ist auch so aber er wird einfach nicht mehr satt. Das erklärt natürlich auch das 8 mal aufstehen Nachts 🙈nichts Schub, Hunger.
Nun ja jetzt die Frage der Fragen wie bekommen ich pre in Herrn Wurm 😮 er wurde ja am Anfang zugefüttert nie ein Problem und nun will er die Flasche nicht mehr.
Brei haben wir wie einige wissen gerade erst wieder angefangen und da schafft er einfach auch noch nicht will.
Auf anraten vom Kinderarzt haben wir gestern mit Abendbrei begonnen. So die Theorie, Herr Wurm hat den ersten Bissen im Mund drückt es raus und verschließt den Mund wie fort knox.
Ich will ihn auch nicht zwingen. Also bleibt nur pre. Oder kann ich ihm auch Gemüsebrei abends geben 🤷🏼‍♀️ Flaschen haben wir schon einiges durch.
Hat jemand eine Idee?

1

Wie alt ist dein Baby? Warum meinst du, dass er nicht satt wird?

2

Oh Sorry, ganz vergessen am Sonntag wird er 7 Monate.

3

Er meldet sich sehr oft nachts und das er nicht zunimmt ist ja auch nicht normal.

weitere Kommentare laden
6

Trinkt Herr Wurm die Pre vielleicht aus einem Becher, wenn er keine Flasche will? Als L im Krankenhaus die ersten Male Milch zugefüttert bekommen hat, war das im Becher. Vielleicht klappt das ja?

In den Abendbrei rühre ich etwas Obst mit rein. Dann schmeckt L das besser. Neulich gab es mal ein Gläschen. Mit Grieß und Banane. Das fand sie so toll, dass sie es fast komple (wobei ich nicht weiß ob Banane Herr Wurms Verdauung wieder lahm legt ) tt gegessen hat. Vielleicht schmeckte es ihm einfach nicht? Aber ich denke notfalls wird auch Gemüse gehen. Hauptsache er nimmt wieder zu.

7

Huch die Klammer ist verrutscht. Ich hoffe du verstehst mich trotzdem 😅

11

Danke, ja ich hab es verstanden insa 😘🙂
Becher werde ich mal probieren 😬
Ja ich habe jetzt unserer hebamme auch noch mal geschrieben ob sie eine Idee hat.

Immer was neues mit Herrn Wurm 🙈 ich werde Birne oder Pfirsich mal mit reinrühren vielleicht mag er es dann. Ja Banane ist vielleicht gerade noch zuviel 🙈

8

Ach Mensch, das war bei uns ganz genauso. Ich kann mich gut dran erinnern. Ich habe lange Zeit rund um die Uhr alle 1,5h angelegt und Kind wurde nicht satt, war dauernervös und nahm nicht zu. An Brei hatte sie gar kein Interesse. Sie hatte aber ohne Zahn abends die Schnitte in der Hand. Aber auch da gingen anfangs nur Mini-Mengen rein. Die Erlösung brachte dann die Flasche, die sie dann doch irgendwann nahm. Bei uns waren das die Rundsauger von DM. Die sehen speziell aus und gibt's glaub ich nicht überall. Aber nur an diesen hat sie das Trinken gewollt und gebracht. Probiere also Mal Fingerfood abends und andere Saugertypen.

12

Fingerfood nimmt er auch gern. Allerdings wird er davon ja auch nicht satt🙈 dafür ist es noch zu wenig.
Das mit den Saugern werden wir mal testen, danke ✊🏼

14

Und du hast davor gestillt ohne Probleme? Warum sollte er dann plötzlich nicht mehr satt werden? Warum wurde nach 4 Wochen wieder gewogen?:)
Das ist normal dass, das Gewicht stagniert. Ich würde weiter stillen wenn es ihm sonst gut geht. Meiner kam bis vor kurzem auch jede Stunde nachts (1 Jahr alt) aber wurde definitiv satt 😅

15

Ja wir haben vorher immer ohne Probleme gestillt.
Gewogen haben wir zu hause weil ich es einfach mal wissen wollte🤷🏼‍♀️ vielleicht auch intuitiv, keine Ahnung.

Sonst geht es ihm sehr gut.
Er hat auch mehr als genug nasse Windeln, macht wieder regelmäßig Stuhlgang. Und ist ein seeehr aktiver Zeitgenosse, den ganzen Tag am liebsten in Aktion. Hinstellen, krabbeln, hinstellen, sitzen, krabbeln, am besten durchs ganze Haus den Ball kullern.
Und das wie gesagt mit 7 Monaten 🙈

16

Ok :D ich glaube das erklärt das Gewicht :D es macht fleißig Sport :D
Ich habe zwischen den U‘s nie gewogen glaube manchmal ist es besser keine Zahlen zu sehen 😂 also ich denke du kannst ganz normal weiterstillen🙃 aber verstehe natürlich wenn du auf den Arzt hörst - würde ich ja auch erstmal

weiteren Kommentar laden
18

Also ich kann die nur sagen dass unsre Maus bei der u5 6,8kg hatte
Das war anfang Juni.... Bis Ende August hat sie gerade mal 200g zugenommen.... dafür hat sie in den letzten 4 Wochen 609g zugenommen.

Du siehst es läuft nicht linear. Ich würde mir keinen Kopf machen

Zur pre, einfach immer mal wieder anbieten, verschiedene Sauger testen. Hier hat es 2 Wochen gedauert bis es klick gemacht hat

19

Danke, das beruhigt mich 😬dann warten wir mal ab und testen und bieten an. ✊🏼

20

Hi, dir wurden ja sehr viele hilfreiche Antworten gegeben. Ich würde aich weiterstillen, bei uns war es auch so, dass Zwerg irgendwann fast gar nichts zugenommen hatte und dann innerhalb einer Woche 400 Gramm. Muttermilch ist übrigens viel kalorienreicher als jeder Brei!

Zum Thema Gemüsebrei abends anbieten:

Ich habe mich vor Beikoststart sehr viel mit Ernährung von Babys beschäftigt. Ich habe verschiedene Bücher gelesen, war bei einem Vortrag, habe meine Hebamme, die eine Zusatzquali hat und eine Stillberaterin kontaktiert.

Dieser Breifahrplan ist sowas von überholt. Du kannst deinem Kind egal wann egal was anbieten. Das Problem bei Gemüsebrei ist nur, dass er halt zu wenig Kohlenhydrate und Fett hat. Ist ja logisch, wenn wir abnehmen wollen, essen wir abends auch nur Gemüse.

Wenn dein Kind auf Fingerfood steht, biete ihm was an! Und ich rede hier nicht von rohkost, sondern von "richtigem" essen. Ein Baby braucht dafür auch keine Zähne, er braucht nur seine Kauleisten und die Amylase in der Spucke. Pfannkuchen aus Dinkelmehl eignen sich gut, Brot wird wunderbar vom Speichel in seine kleinsten Elemente aufgeteilt (am besten ohne Kruste), sehr weich gekochte Dinkelnudeln (keine Spaghetti, das ist Level 2). Unser Sohn fand Brei auch blöd, zum Glück. Damit erspare ich uns den Umweg vom Brei zur Familienkost.

Also, zusammgefasst: es gibt Phasen, so Kinder wenig zunehmen, vor allem wenn sie mobil werden und anstatt stillen die Welt entdecken. Breifahrplan ist überholt und warum nicht Fingerfood anbieten 🙃

21

Danke😬 Herr Wurm hatte gestern Abend toast mit frischkäse, hat er super gegessen 😋

22

Ja, total gut! Ich kann die Seite breifreibaby empfehlen, da sind tolle Rezepte für die ganze Familie.

weitere Kommentare laden