Baby möchte keine Flasche HILFe brauche Rat

Hallo ihr lieben, mein Sohn 12 Wochen alt wird vollgestillt, möchte aber und müsste ihm 1/2 mal am Tag die Flasche geben. Da ich selbstständig bin und mich am Tag wenigsten 2/3 Stunden mit der arbeit beschäftigen muss.
Wir haben alles versucht, Tausende Flaschen verschiedene Milchnahrung wie, Bebavita,Hipp,Beba milupa aber nein er möchte nicht. Abpumpen ist leider auch nicht, da ich nicht extrem volle Brüste habe. Oh man weis nicht mehr weiter. Mein Mann versucht und versucht.. habt ihr Tricks und Tipps.

Danke im Voraus ♥️

1

Hi,
Beim 1. Kind, hatte meine Mutter die 1. und 2. Flasche gegeben. Er war ca. 4 Wochen alt, und er wehrte sich. Drückte den Sauger immer wieder raus, und irgendwann merkte er dann, das es nichts anderes gab, da trank er dann. Ich war unterwegs. Er bekam aber auch nur die Flasche, wenn ich nicht da war.

So riecht es nicht nach Mama, und er muss halt die Flasche nehmen. Ab der 6. Woche, war es kein Problem mehr.

Der 2. wäre lieber verhungert, als die Flasche zu nehmen.

Versuch mal überhaupt nicht da zu sein, oder dein Mann ist bei den Großeltern oder Freunden, ohne dich. Evtl. Klappt es da besser.

Alles gute

2

Wie häufig stillt er denn? Meine hatte da zum Glück schon so einen 3-4 Stunden Rhythmus, da ich auch freelance arbeite und zur selben Zeit wieder mit ein paar Projekten angefangen hatte.
Sie wollte auch das Fläschchen erst nicht, wir haben es dann ein paarmal mit abgepumpter Milch probiert und für wenige Monate ging das immer mal zwischendurch.

Ab dem 7. Monat hat sie dann allerdings nie mehr ein Fläschchen angerührt, egal was drin war 😂 Ist bis heute so. Sie wird aber schon lange nur mehr nachts gestillt (ist jetzt 13 Monate).

Wie klappt es, wenn Du nicht dabei bist? Bei uns ging es mit dem Fläschchen eigentlich nur, wenn ich nicht dabei war.

3

Ich hatte die letzten Tage das gleich Problem, Herr Wurm ist allerdings schon 7 Monate.

Wir haben herausgefunden, dass er die pre lieber bisschen Kühler mag. Wir lassen die Flasche also einen Augenblick länger stehen und zack nimmt er sie.
Ob das auch bei euch die Lösung ist🤷🏼‍♀️aber man kann es ja probieren.

4

Probier mal ein paar Tropfen Muttermilch auf den Sauger zu geben. Ich hab den Tipp vom Hipp Elternservice bekommen und es hat damit super funktioniert.