Welche Pulvermilch. Abstillen

Mein kleiner 9 Monate möchte zum einschlafen immer noch gestillt werden... Nur schön langsam denke ich ans abstillen...
Habt ihr einen Tipp wie es am besten funktioniert.. Bzw welche Pulvermilch ich ihm anbieten könnte.

1

Ich hab mit 10,5 Monaten abgestillt.
Hab abends eine Flasche angeboten. Da hat sie 2 Wochen lang max 10ml getrunken und dann noch gestillt.
Plötzlich hat es klick gemacht, Flasche war leer. Danach habe ich dann nicht mehr gestillt bzw nur mich alle 2 Tage und dann nicht mehr.

Wir nehmen milasan, da die ohne Palmöl ist.
Grundsätzlich ist es in dem Alter aber fast egal was du nimmst, die vertragen fast alles, da sie durch beikost schon viel kennen.

2

Meine Hebamme meinte zu mit, die Milch abpumpen und über die flasche geben. langsam die abpumpzeit reduzieren, und sobald nicht mehr genug MuMi da ist, mit Pre anschließend zufüttern. Nach 1-2 Wochen nur noch abpumpen wenn die Brust spannt.. und dann auch nur soweit abpumpen das die spannung weg ist. Mehr nicht..

3

Ah ganz vergessen 😅 wir nehmen die Humana Pre Milch.

4

verträgt er sonst alle milchprodukte? dann ist es fast egal was du in die flasche machst. nur bitte keine 2er 3er oder kuhmilch.

aber ob nun PRE, HA-PRE , 1er oder HA-1er kannst du im prinzip frei wählen, es sei denn er hat mit anderen milchprodukten probleme, dann würde ich mindestens HA nehmen.