Möchte abstillen - Baby verweigert Flasche 9 Monate

Hallo zusammen! Mein Baby ist 9 Monate und ich möchte aus verschiedenen Gründen abstillen (ja ich habe mich ausgiebig damit beschäftigt). Ich musste die ersten 3 Monate pumpen und mit Flasche geben weil er nicht zugenommen hat, aber immer nur MuMi bisher. Jetzt stillen wir noch vor dem Schlafen und 1x nachts, sonst Brei. Ich habe jetzt ein paar Abende hintereinander versucht, ihm pre zu geben, aber sobald die Milch seine Lippen benetzt, würgt er, als wolle ich ihn vergiften :) habe schon verschiedene Sauger, Uhrzeiten und Umgebung versucht, auch der Papa und der große Bruder. Nix hilft. Was kann ich noch versuchen?? Oder anders, wie lange braucht er theoretisch noch die zusätzliche Milch? Ab wann könnte man zb versuchen, nachts nur Wasser anzubieten?
Vielen Dank!

1

Ich hänge mich mal dran... Bin in der gleichen Situation. Baby verweigert Pre und Flaschen. Hab alles ausprobiert... Sogar mit Karotten Saft gemischt. Was ging war Kuhmilch mit Wasser, aber da darf er ja nur 200 ml und er bekommt auch milch brei.

2

Vielleicht eine Schnabeltasse mit soja oder hafermilch? Funktionierte bei uns gut, er mochte auch keine Flasche 🙈
Lg

6

Ich meine mal gelesen zu haben, dass so kleine noch keine pflanzliche Milch sollen?

8

Meine Hebamme meinte Soja und hafermilch sind okay. Mein sohn war allerdings schon zehn Monate alt als ich garnicht mehr gestillt habe.

Er hat es nur zum essen dazu bekommen oder wasser. Nicht als kompletten Ersatz einer Mahlzeit.

Lg

3

Hm. Sonst fällt mir nur ein, mal ne andere Pre auszuprobieren (die schmecken ja auch unterschiedlich) und ansonsten eben konsequent die Brust trotzdem verweigern, wenn du wirklich ganz unbedingt abstillen willst.

Manche mischen auch MuMi und Pre und erhöhen immer mehr den Pre-Anteil...

7

Ja das könnte ich noch mal probieren...

4

Hallo,
Wir hatten das Problem zwar nie, aber hast du mal eine andere Sorte von pre Milch probiert?Angeblich schmeckt nicht jede milch jedem Kind.. Ansonsten würde ich es einfach mal mit Wasser probieren... Wenn doch dein Kind sonst ausreichend Brei isst, ist das doch eigentlich kein Problem
Lg

5

Ja brei klappt, aber ich dachte das wäre dann zu wenig Milch...?

9

Guten Morgen,

es liegt scheinbar eher an der Pre als an der Flasche? Manche Babies wollen ja auch generell die Flasche nicht aber das klingt bei euch so als wäre das nicht der Fall wenn er die MuMi aus der Flasche problemlos nimmt. Welche Pre habt ihr denn versucht? Mir fällt jetzt nur noch ein, dass zb die HA ganz anders schmecken sollen (bitterer glaub ich) als die normale pre. Evtl liegt es daran weil es wirklich völlig anders als MuMi schmeckt. Bei uns war es überhaupt kein Problem. Flasche hat er auch mit mumi schon immer genommen und als ich keine Lust mehr hatte immer abzupumpen wegen mal 2 Std weg gab es ab und zu ne Pre dazu. Die hat er aus diesen fertigen Flaschen sogar getrunken ohne dass sie vorher erwärmt wurde 🙈. Vielleicht Dann tatsächlich nochmal ne andere Sorte versuchen. Ansonsten gibt's in dem Alter ja auch schon einige Babies, die so gar keine Milch mehr trinken. Unserer wird bald 1, braucht seine Flasche aber nach wie vor mindestens zweimal am Tag 😁.

12

Wirklich, in dem Alter keine zusätzliche Milch mehr? Kommt mir so wenig vor...

10

Da alle Mahlzeiten durch Brei ersetzt sind und er ansonsten Wasser trinkt, würde ich ihn einfach Wasser anbieten und gar nicht auf Zwang mit PreMilch anfangen. Wenn er gut isst und Wasser trinkt sehe ich da kein Problem drin. 😊 In der PreMilch ist ja nichts drin, was du ihm nicht auch über eine gesunde, abwechslungsreiche Ernährung geben kannst.

11

Meinst du echt das reicht? Milch soll im 1. Jahr doch die Hauptnahrungsquelle sein... Ich hab echt Sorge dass er dann zu wenig Milch bekommt...

13

Also bei uns reicht es, der Kleine ist bestens entwickelt. 🤗 Es ist vor allem für die Babys, die mit Brei und/oder Wasser nichts anfangen können bzw wo es einfach noch nicht reicht. Ich bezweifle eh, dass du ihn jetzt noch an eine Flasche (wäre auch gar nicht gut für die Zähne) gewöhnen kannst, noch an den komischen Geschmack von der PreMilch. 😀