Kuhmilchallergie

Hallo ,
hat oder hatte euer Baby eine Kuhmilchallergie? Kennt sich damit jemand aus ? Meine Hebamme sagte mir heute aufgrund das meine 5 Wochen alte Tochter nach dem Fläschchen füttern rote Stellen bekommt und total fleckig wird das es eine Kuhmilchallergie sein könnte .
Lg

1

*Im Gesicht , bevorzugt Wangenbereich

2

Hast du mal eine andere Pre Nahrung probiert vielleicht verträgt deine die aktuelle nicht. Du kannst auch eine HA Nahrung probieren da ist der Eiweiß anders gespalten.
Aber das alles würde ich vorher mit dem Kinderarzt besprechen.

3

möglich. schön, wenn es so eindeutig ist..

was gibst du? wenn du bisher keine HA gibst, solltest du darauf umsteigen. wenn deine kleine aufs milcheiweiß reagiert kann das schon reichen.
wenn sie auf den milchzucker reagiert (was in dem alter nicht so wahrscheinlich aber möglich ist) musst du ne milchfreie nahrung nehmen, die gibts bezuschusst oder sogar ganz af rezept, da müsstest du dann zum kinderarzt.