Brei - Beikost - Start

Hallo,
wie war das bei euch?
Als ihr das erste Mal Brei gefüttert habt, haben die Kleinen dann direkt ein paar Löffel gegessen oder war das ein Prozess, bei dem sie wirklich erst lernen mussten vom Löffel zu essen und zu schlucken etc?
Mein Kleiner ist 5 Monate und 1 Woche. Aber es klappt bisher nicht mit dem Brei. Er macht den Mund nicht wirklich auf, wenn der Löffel kommt und checkt es glaub noch nicht, dass das Essen ist. Eigentlich dachte ich, er wäre so weit... Und ja ich kenne die Beikost Reife Anzeichen...
Ist das denn normal, dass das einfach paar Tage dauert bis sie es verstehen vom Löffel zu essen oder sollte ich nochmal eine Woche warten? Wie war das bei euch?

1

Hey ja da ist jedes Kind natürlich anders.
Ich habe mit 4 Monaten und paar Tagen angefangen gehabt. Er hat es sofort angenommen und super mitgemacht. Zur Zeit sind wir bei einem Morgenbrei und nachmittags gibt es bisschen Obst zum Löffeln.
Ansonsten stille ich voll .
Meine Schwester z.B da hat der eine erst mit 8Monaten angefangen Brei zu essen und wollte dann aber schnell vom Tisch essen und hat Brei/Gläschen verweigert dann.
Sonst warte nochmal ne Woche würde ich sagen und probiere es dann.
Lg

3

Darf ich fragen warum du bereits ab dem 4. Monat mit Beikost angefangen hast? Nur Interessehalber, ich stille auch voll (erstes Kind) weiß gar nicht wann ich wie anfangen soll 🙈
Er hat auch noch nie die Flasche bekommen, sondern nur die Brust mit Stillhütchen wg kurzem Zungenbändchen. Traue mich noch null was anderes außer die Brust zu geben 😂

5

Er war sehr interessiert daran was ich mir alles in den Mund schiebe . Die Kinderärztin gab das okay dafür.
Anfangs waren es nur paar Löffelchen ( logisch ) aber das hat er gut gemacht. Seitdem isst er richtig gut :)

2

Hier gab es zwei, drei Tage zögerliches Begutachten und vortasten. An Tag vier wurde bereits vom Löffel geschleckt und alles was wir vorbereitet hatten verschlungen. Wäre das nicht so gewesen, hätten wir nach vier Tagen noch mal eine Pause gemacht und zwei Wochen später erneut angeboten.

4

Ich habe gestern mit dem brei angefangen, es gibt frühkarotte pur. Mein kleiner wird Nächste Woche 4 monate alt.

Er hat es sofort angenommen und hat das halbe Gläschen gegessen. Heute dann den Rest. Danach gab's das Verdauungsschläfchen 😊

Da ist ja jedes Kind anders, lasst euch Zeit, es muss nicht auf Anhieb klappen :)