Zu wenig trinken....?

Hallo,

unsere Maus ist jetzt 6 Monate alt und sie hat immer wieder Tage an denen sie gefühlt überhaupt nichts trinkt, sondern nur nuckelt....
Wir haben gerade mit Brei angefangen und sie scheint nach 4 Löffeln Brei schon satt zu sein und will dann auch nichts mehr trinken.. ist das normal???

Heute war es ganz extrem und die Windeln auch etwas weniger voll als sonst. Sie nuckelt einfach nur an der Brust und nimmt mal hier, mal da einen Schluck wenn es sich nicht vermeiden lässt.

Sie ist jetzt auch nicht die schwerste. Sie hat 7200 Gramm auf 73 cm. Geboren wurde sie mit 3500. Der Kia meint schon immer sie solle mehr zunehmen, aber ich kann sie ja nicht zwingen. Milch genug habe ich....aber wenn sie nicht getrunken wird kann ich ja nichts machen....

Kennt ihr das von euren Kindern? Das sie an manchen Tagen, ohne erkennbaren Grund, kaum was trinken? Muss ich mir Sorgen machen? Sie hat ein bisschen Schnupfen, aber mit Nasentropfen kann sie frei atmen und gut trinken. Erkennbare Schmerzen scheint sie nicht zu haben, sie war gut drauf heute.

Wir haben nächste Woche U5 und ich mach mir eh schon voll den Kopf das sie wieder zu leicht ist...

Wie sind eure Erfahrungen bezüglich solchen Trinkverhaltens?

Liebe Grüße

1

Hi, also bei uns war das genau gleich in diesem alter wobei ich weis nicht wieso dein Kia sagt sie wiegt schlecht finde ich überhaupt nicht! Mein Kia sagt bei meiner bald 10 monate alten 8kg das alles gut ist und normal ist... Und wenn man mit der beikost anfängt ist das ganz normal so viel können sie anfangs garnicht essen bis zum ersten lebensjahr denke ich wird das ganz normal sein mal essen sie besser mal schlechter sie wissen wann sie satt sind. Lg

2

Danke dir für deine Antwort. Es ist gut zu wissen daß das durchaus normal sein kann.

Mein Kia meint hält sie müsse mindestens 150 g die Woche zunehmen im Schnitt und das schafft sie nie....
Und dann wiegt Nachbars Junge im gleichen Alter einfach mal 2 kg mehr und das verunsichert mich dann zusätzlich.

Aber wenn deine mit 10 Monaten und 8 kg völlig im Rahmen ist...wie groß ist denn deine? Ist sie auch lang und schmal?

Liebe Grüße :)

3

Brauchst dir garkeine sorgen machen solange er einen gesunden und fiten eindruck macht ist alles super meine kleine wiegt seid dem 8 monat genau gleich und nimmt nicht mal 100g zu im moment aber ich mache mich nicht verrückt arzt sagt das ist alles gut und ich sehe meine kleine sie ist viel aktiv einfach.. sie ist 70cm .. Mein arzt meinte das ab dem 4-5 monat dann sowieso sie nicht mehr so viel zunehmen wie davor weil dann alles ausgereifter ist und dann viel langsamer zunehmen.