Stillen trotz Implantate? Arzt sagt „nein“ Was sagt ihr?

Hallo ihr lieben.

Mich würden eure Erfahrungen und Meinungen zu dem Thema interessieren!?
Ich hab mein Kärtchen auf den die exakte Position der Implantate vermerkt ist verlegt und leider erreiche ich die Klinik weder per Telefon noch per Mail 😓😓😓😓
Ich meine aber der Doc hat die Implantate damals teilweise aber nicht komplett unter den Muskel gelegt, eben damit ich noch stillen könnte wenn ich noch ein Kind bekomme.
Aber zu 100% weiß ich das nicht.

Deswegen meint mein Gyn ich sollte dann rechtzeitig ein Medikament bekommen damit die Milch gleich gar nicht erst einschiesst falls es mit dem stillen nicht klappen sollte.
Meine Tochter vor 9Jahren hatte ich aber gestillt und das würde ich nun eben auch gern wieder so machen.

Gibt es hier vielleicht die ein oder andere die auch nicht stillen sollte wegen den Implantaten und es trotzdem versucht hat und es sogar geklappt hat?
Würde mich sehr sehr doll über eure Antworten freuen 🥰

Ganz liebe Grüße und einen schönen Sonntag an euch alle 🤩🥳

1

Ich bekam die Freigabe und es klappte auch. Implantat aber komplett unter dem Muskel.

2

Alles super geklappt! Hab jetzt zwar abgestillt, hatte aber nichts mit den Implantaten zutun. Versuch es!
Im Krankenhaus hat mir die Krankenschwester auch gleich gesagt wird wahrscheinlich nicht gehen, hatte am selben Abend Milcheinschuss. Was die immer meinen zu wissen...