Clustern bei Neugeborenen

Hallo an Alle,
Wer kennt dieses Problem ?
Meine kleiner ist jetzt 17 Tage alt und will eigentlich stündlich oder max. nach1.5h angelegt werden auch in der Nacht. Manchmal nuckelt er 20Min und meisst aber auch nur 4\5 Minuten und schläft ein.
Ablegen kann ich ihn auch nicht er wird sofort unruhig und will an die Brust.

Hört das von alleine irgendwann auf ?
Was waren eure Erfahrungen?

1

Leider kenne ich das. Hat mein Kleiner auch gemacht. Es hört definitiv auf!

Kannst du im Liegen Stillen? Dann tu das. Der Tipp damals war: mach es deinem Kind erst mal ungemütlich. Heißt, ausziehen, an den Füßen kitzeln oder so. Damit es möglichst lange wach ist und trinkt. Und gut für dich sorgen. Viel Trinken, gut Essen. Möglichst viel Schlafen!

Alles Gute! Halte durch!

2

Danke dir ich versuch es: )

3

Ja kenne ich.

Das ist aber noch nicht Clustern, würde ich sagen.

Unsere hat geclustert von 17 bis 20 Uhr durchgehend!!! Nicht zwischendurch aufgehört und wehe ich habe mal duschen wollen.

Und ja. Es geht vorbei. Das pendelt sich ein.

4

Hallöchen!
Ja, das hört irgendwann auf. Aber das Clustern an sich, kann immer wieder kommen.
Zu dem Thema finde ich mein kompetentes Baby von Nora Imlau total toll

5

Habe eben die gleiche Frage gepostet. Wann hört es denn auf...?

6

Das war bei meinem Spatz auch so und hat mit 4 Monaten dann etwas aufgehört.

Er nahm leider nie einen Schnuller und damit hatte ich ihn wirklich an der backen da er nur mit der Brust schlief.

Bis zur Geburt meiner Tochter schlief er nie länger als 3 Stunden. Durchschlafen kannte ich bis er also 2 war nicht.

Meine Tochter habe ich dann die ersten Wochen gestillt und ab und zu einen Schnuller gegeben, so hatte ich zwischendurch mal Ruhe und konnte nachts auch schlafen. Zum Glück hat sie einen angenommen. Sie schlief aber vom ersten Tag an bis zu 5 Stunden. Das hat sich erst etwas verändert als sie 7 Monate alt wurde, da sie bis heute 9 Monate Zähne krabbeln und fast laufen auf ihrem Zettel hatte und so aufch nachts im Schlaf viel übt und dann futternachschub brauch.

Euch alles Gute.