Trinkmenge

Hallo,

Unser kleiner geht am Montag in die 5 Woche.
Laut Anleitung bei hipp 120 ml Wasser und 4 Esslöffel pulver ergibt eine trinkmenge von 135ml.
Dies trinkt er jetzt schon manchmal.
Ich weiß man soll nicht danach gehen nach Tabelle und jedes kind ist verschieden.
Manchmal trinkt er auch nur 80ml aber es häuft sich das er mehr trinken möchte.
Wieviel haben eure Babys in dem Alter getrunken?

1

Hallo,

unser kleiner trinkt auch manchmal mehr, manchmal weniger. Erst jz mit ca 3 Monaten stellt sich langsam ein Rythmus ein. Ich hab immer mitgeschrieben wie viel er in 24 Stunden trinkt. Mehr als 1000 ml solltet er nicht über Tage trinken. Das ist nicht gut. Ansonsten brauchst du dir keine Sorgen machen. 😉
Lg Annette

2

Ich finde, dass die Trinkmenge gut für dein Baby ist, ich gebe fast die gleiche Menge meinem kleinen. Aber er stillt auch und selbst hatte ich Probleme, dass er nach dem Stillen gespuckt hat, was für mich ein großes Problem war, da es mein erstes Baby ist.

Online habe ich auch nach Hilfe gesucht und habe auf https://www.wochenbett.de meine Antwort bekommen, jetzt Stille ich ihn kürzeren Abständen und es hat mir sehr geholfen. Dort kann man auch andere Tipps fürs Stillen und Trinken bekommen, wie zu Themen, ob es normal ist, das ein Baby viel Trinkt und ähnliche Themen.

Sie haben auch interessante Wochenbett Infos und finde, dass man sowas schon als Mutter wissen sollte. Solltest du auch Probleme oder Fragen mit dem Stillen haben, kannst du ihren interessanten Blog mal auszuchecken! :)

3

Sieh die Tabellen so an, dass du weisst, wie du mischen musst.

Ansonsten fütterst du das nach Bedarf.

Ungefähr glaube ich 150 bis 180 ml pro kg Körpergewicht. Also bei einem 4 kg Baby 600 bis 720/800 ml.

Wenn man stillt, sieht man nicht, was getrunken wird. Das variiert auch sehr.