Weingeist und stillen đŸ€”

Thumbnail Zoom

Hallo ich habe heute Pralinen geschenkt bekommen in den Zutaten steht weingeist. Ist hier rein alkohol gemeint? Ich stille nÀmlich voll.

1

Weingeist ist ein Likör mit extrem hohem Alkoholgehalt (ĂŒber 90% glaube ich).

In der Praline wird nicht viel drinnen sein. Dennoch wĂŒrde ich einfach die Finger davon lassen. Wobei ich Alkohol eh nicht mag und schon garnicht in Pralinen.
Die Stillzeit geht ja nicht ewig und danach ist das ja dann alles wieder problemlos möglich

2

Weingeist ist reiner hochprozentiger Ich wĂŒrde mir ehrlich gesagt keinen Gedanken machen und eine Praline einfach mal essen. Die Menge ist minimal. Muss ja nicht die ganze Packung sein..

3

Wenn das jetzt keine Pralinen sind die mit dem puren Schnaps gefĂŒllt sind, wĂŒrde ich mir keine Gedanken machen â˜ș in der Schwangerschaft wĂŒrde ich sie nicht essen, in der Stillzeit schon mal eine

4

Pralinen dĂŒrften kein Problem sein. Der Alkoholgehalt in der Muttermilch und im Blut sind nahezu identisch, das heißt der Alkoholgehalt in der Muttermilch bewegt sich im Promillebereich.

Das soll auf keinen Fall heißen, dass man regelmĂ€ĂŸig was trinken darf, aber kleine Mengen Alkohol wie sie z.B. in einer Rotweinsoße, Pralinen oder auch reifen FrĂŒchten und Saft vorkommen sind in Ordnung.