weißer Fleck auf Brustwarze, was kann das sein?

Hallo,
meine Kleine ist jetzt 7 Wochen und bisher hat das Stillen gut geklappt, hatte nur am Anfang zu viel Milch und daher etwas Milchstau, klappte aber mit ausstreichen und Kompressen gut. Jetzt habe ich seit 2 Tagen wieder sehr viel Milch, also wieder ausstreichen, seit heute aber auf der einen Brustwarze einen weißen Fleck (dachte erst es wäre Milch). Sieht nicht wie eine Blase aus, eher als ob ein bischen Brustwarze weg wäre (dann müßte es doch aber rot sein, oder) Kann das vielleicht ein Pilz sein. Ausserdem tut die Brust sehr weh, auch nach dem Stillen.

Wer weiß Rat.
Danke

1

Hallo,

so wie du es beschreibst, könnte ich vor 2 Wochen dasselbe gehabt haben. Mir tat die Brust weh, sie war an einer Seite total voll und ein weißer Punkt war auf der Brustwarze. Habe meiner Hebamme das beschrieben, sie kam vorbei und hat die Blase aufgestochen, dann haben wir die Milch ausgestrichen und die Brust war wieder weich, auch der Kleine hat weniger geschrien beim Trinken (da es wohl wieder besser sprudelte;-)
Tat übrigens nicht weh!

Grüße
Abo 55 und #baby Niklas

2

wenn deine kleine auch weiße flecken im mund oder an der lippe, oder an der zunge hat, dann ist es soor
lg kirsten