Tattoo

Hallo ich habe eine Frage. Bitte verurteilt mich nicht. Ich weiß auch nicht ob das hier hingehört.
Ich habe vor einigen Wochen tagsüber abgestillt. Und nach einem harten Wochenende nun gestern die erste Nacht ohne stillen gehabt.
Dies soll auch so bleiben da ich kaum noch Milch habe und sie davon nicht mehr satt wird.

Nun möchte ich unbedingt mir das Geburtsdatum der kleinen tattoowieren lassen. Da bei uns bald die Studios wohl wieder schließen möchten würde ich es am liebsten sofort tun.

Nur ist meine Frage ist es problemlos so kurz nach der stillzeit? Also ich habe nicht vor nachts wieder zu stillen da ich das ganze abstillen sonst wieder mit der kleinen durchmachen muss. Allerdings nimmt sie keine Milch aus der Flasche (10 Monate alt ist sie), in der Nacht bekommt sie ein klein wenig Wasser falls sie Durst hat aber sonst nichts mehr und das hat letzte Nacht ohne großes Geschrei auch funktioniert. Sie schläft sehr schlecht seit einer Weile und liegt so oder so jede Nacht 1-2 Stunden wach. Beim stillen ist sie immer eingeschlafen aber da muss ich jetzt wohl andere Rituale finden. Naja zurück zum Thema. Ich würde es mir gerne zeitnah tattoowieren lassen aber gibt es dabei irgendwelche Probleme?

Vielen Dank im Voraus.

1

Habe mal gelesen, dass man damit 1 Jahr warten sollte ab Geburt.

Schädlich ist es wohl nicht in der Hinsicht auf Schadstoffe in der Muttermilvh.

🤷🏻‍♀️

2

Also wie lange man da warten muss keine Ahnung. Es kann halt schlechter heilen zb solche Sachen aber denke das kann der tätowierer am besten erklären geh ich mal davon aus :)

3

Das Problem sind die Hormone. Dadurch kann es halt sein, dass die Farbe nicht richtig hält oder verläuft. Und so kurz danach sind deine Hormone noch nicht wieder im Normalmodus....

Muss alles nicht passieren, aber kann.

Würdest du denn so kurzfristig überhaupt einen Termin bekommen?

4

Jeder guter tattoowierer würde dich ablehnen. Allein weil du noch nicht tatsächlich abgestillt hast. Warte doch lieber noch. Das tattoo läuft dir nicht weg :)
Mir wäre das Bedürfnis meines Kindes wichtiger als ein tattoo aber das is mein persönliches Empfinden 😇