Billy Tiger Mais Stangen ?

Thumbnail Zoom

Ich habe vorhin bei rossmann diese mais Stangen für meine Maus 7 1/2 Monate gekauft auf der Packung steht nichts von einem Jahr.
Gerade habe ich dann gegoogelt und gesehen das dort steht ab 1 Jahr.

Aber warum ?

1

Mein Sohn isst die Stangen seit dem 6. Monat ohne Probleme 😉

2

Wir geben die auch schon seit dem 6. Monat.🙃

3

Ich habe sie auch mit 7 Monaten gegeben aber unter Aufsicht natürlich. Hat gut geklappt idt aber eine ziemliche Sauerei weil danach alles voller maisstange ist 😀

4

Also weiß auch keiner warum da steht ab 1 Jahr ? 😂😂 find ich bisschen seltsam

5

Das kann ja nur entweder etwas mit den Inhaltsstoffen zu tun haben (fällt einem da was ein?) oder mit der Konsistenz und der daraus folgenden Sicherheits fürs Baby.
Wenn eure Kinder die problemlos essen, dann wird sich der Hersteller wahrscheinlich für den Fall der Fälle durch die Altersangabe rechtlich absichern. Würd ich jetzt mal spontan tippen.
Ist ja bei vielen Dingen so.

weiteren Kommentar laden
7

Ist eh total sinnloses Zeug.
Leere Kohlenhydrate, die dem Kind ein total falsches Essverhalten angewöhnen.

8

Eltern gewöhnen Essgewohnheiten an, nicht das Essen selbst 😉

10

Und wann gibst man Mais Stangen? Als Mahlzeit?

weitere Kommentare laden
9

Hey,

Mein kleinster hat sie auch schon mit 6 Monaten von den größeren Geschwistern bekommen....

Klappte super.... von da an gab es die oft

Ich finde die prima.

13

Wahrscheinlich hat es was damit zu tun, dass die Richtlinien für Babyprodukte strenger sind was Rückstände von Schadstoffen, Verschluckungsgefahr oder Nährstoffzusammensetzung angeht.

17

Denke auch das ist der Grund. Einfach nur Haftung. Würde es nicht drauf stehen könnten sie ja trotzdem verklagt werden weil das Produkt so kindgerecht gestaltet ist und der Verbraucher erwartet dass es auch für Babys geeignet ist, weil es ja im Regal neben den Gläschen steht... mit diesem Satz ist die Sache erledigt.

14

Wir haben sie ab 5-6 Monaten gegeben und ich finde sie überhaupt nicht sinnlos.
Die kleinen können abbeißen üben, ohne dass eine große Gefahr besteht sich zu verschlucken, weil die sich ja wirklich sofort auflösen. Unsere Maus hätte sich zeitweise am liebsten davon ernährt und ja, da sollte man dann schon Grenzen setzen. Aber sie ist jetzt fast 2,5 Jahre und mag die Dinger immer noch gerne, wo andere in ihrem Alter nur mit Keksen und Schokolade zufrieden sind 😉
Sie isst auch super toll Gemüse und Obst. Wie immer macht’s die Menge und Mischung.

15

Ich denke das der Hersteller sich da einfach absichern will.

Aber diese Stangen sind ja schnell aufgelöst.

Mein Sohn möchte die nicht und meiner Tochter habe ich sie gar nicht erst angeboten. Die essen lieber richtige Erdnussdlipps und das seid dem sie 7 Monate alt sind 🤫

16

Meine Kinder sind 8,5 Monate und haben die auch schon bekommen. Vor allem eine der beiden liebt die Dinger! Ich finde die auch total super zum Essen üben. Selber in den Mund stecken, abbeißen... Klar, nährstoffmäßig sind die jetzt nicht der Knaller, aber du wirst ja dein Baby nicht hauptsächlich von Maisstangen ernähren 😉

18

Nein natürlich nicht 😂 ab und zu mal eine Stange am Tag.