PRE sättigt mehr als 1er?

Hallo zusammen ❤️

Mein kleiner bekommt Hipp Combiotik PRE. Man sagt ja Babys sollen nicht mehr als 1l pro Tag trinken. Da meiner meistens ccs. 1.2l am Tag trinkt meinte man wir sollen auf die 1er wechseln. Da wir noch PRE zuhause haben, geben wir aktuell PRE und auf die Nacht einen 1er...

Ich habe zwar während der Flasche das Gefühl dass es mehr sättigt, abeerver kommt immer mind.1h früher als mit der PRE. Kennt das jemand? Ist es möglich dass sich der Körper zuerst noch daran gewöhnen muss?

Danke für Eure Hilfe.
Liebe Grüsse

1

Pre kann nach Bedarf gefüttert werden, auch wenn es mehr als 1l ist. Babys wissen nun mal nicht wieviel Hunger sie maximal haben dürfen.

Mach dich bitte frei von solchen Vorgaben und gib deinem Baby was es braucht (Folgemilch brauchen Babys nicht. Bei Muttermilch gibt es das ja auch nicht und da weiß auch keine Mama wieviel das Baby wirklich trinkt).

2

Ich stimme da zu. PRE ist die bessere Milch daher braucht man gar nicht auf eine andere wechseln. Muttermilch ist auch von Beginn bis zum Schluss die selbe.

3

Rein Interesse halber, und ohne Absicht den Thread hier zu übernehmen 🙈
Ich hab das jetzt schon öfter gelesen (das man nur Pre Milch braucht), vor allem mit dem Argument das Muttermilch sich ja auch nicht ändert.

Aber Muttermilch ändert sich doch ständig und passt sich den Bedürfnis des Kindes an?

Wieso sollte man dann nicht zwischen durch auch mal die Pre gegen 1ser etc eintauschen? Flaschenkinder entwickeln ja auch im Laufe der Zeit andere Bedürfnisse die befriedigt werden sollen?

Vielleicht kann mir einer weiter helfen, stehe dahingehend echt ein wenig auf dem Schlauch 😅

LG!

weitere Kommentare laden
6

Hi du,

das kann schon mal eine Umstellungsphase von bis zu zwei Wochen mit sich bringen.

Die 1er Nahrung ist ebenfalls eine Anfangsnahrung und kann von Geburt an ganz nach Bedarf gereicht werden.

Man kann es - so wie du es aktuell machst - über den Tag kombinieren.
Wir haben das auch so gehandhabt und es hat für uns gut funktioniert. Wir verweden Hipp und da ist - auch in den Folgenahrungen - kein zugesetzter Zucker drin.