Unstillbarer Hunger

Hallo Maedels,

meine kleine Maus ist 7 Wochen alt und hat einen unstillbaren Hunger !! Leider kann ich seit einigen Woche ( zwei oder drei) nicht mehr stillen und sie bekommt die Flasche.

Sie bekommt die Pre Nahrung von Bebivita, die sie gut vetraegt. Ich mische ihr mittlerweile die Flasche so, wie sie eigentlich fuer Babys die drei oder vier Monate alt sind!! 5 Loeffel Pulver und Wasser, 170ml ingesamt.

Num bemerke ich immer wieder, dass ihr die Menge die sie derzeit bekommt, nicht mehr wirklich ausreicht und muss evtl. bald wieder erhoehen.
🙈🤷‍♀️

Ist das Schlimm?? Muss ich mir Gedanken machen oder sollte ich es einfach hinnehmen und ihr das geben, was sie brauch??😊


Lieben Gruß, 🌸🥰
Reeni + Almina

1

Hey, ich finde es nicht so schlimm. Mein Neffe hatte auch früh schon so einen Hunger und hat ganz schnell 170 ml pro Flasche weggeputzt. Vielleicht trotzdem nochmal hinterfragen, ob es wirklich immer Hunger ist. Am Anfang ist das ja immer sehr schwer festzustellen 😊 Aber die Menge finde ich nicht schlimm...

2

Die Mengenangaben sind doch nur Durchschnittswerte.
Niemand weiß so gut wieviel es braucht wie das Baby selber.
Solange du Pre fütterst kannst du nicht zu viel geben. Und gerade vor Wachstumsschüben brauchen die kleinen unheimlich viel Energie. Irgendwann reguliert sich das wieder und dann trinken sie eine zeitlang weniger. Höre einfach auf die Bedürfnisse deines Babys. Es weiß was es tut 😉

3

Vielen Dank, fuer deine Antwort. Es ist mein erstes Kind und ich war etwas verunsichert, weil sie so viel trinkt, sie schafft nicht immer eine Komplette Flasche, aber dafuer alle 2 bis 3 Stunden so bis zu 100ml und dann in der Zusammensetzung fuer drei bis vier Monatige Bsbys 🤷‍♀️😂

Wenn ich Pre nicht ueberfuettern kann, bin ich beeuhigt und lass meine Maus haben, was sie brauch.👍🌸

Danke🥰👍

4

Hä? Die Zusammensetzung ist doch immer gleich, ein Löffel Pulver auf 30ml Wasser...
Ist ja eigentlich egal, du kannst ihr ja Pre geben, so viel sie mag, genau wie in der Antwort steht. Ich wunder mich nur gerade, was du mit 'Zusammensetzung für 3-4monatige Babys' meinst, wenn sie nicht austrinkt... 🤔

weitere Kommentare laden
9

Essen ist auch mehr als nur den Hunger sättigen. Vielleicht vermisst sie auch den engen Kontakt an der Brust den ihr beim Stillen hattet?
Wie gibst du ihr denn die Flasche? In welcher Haltung?

10

Ich gebe ihr die Flasche fast in der Stellung in der sie auch beim Stillen liegen wuerde und sorge immer dafuer, dass sie Hautkontakt hat.