Beikostreifezeichen "Interesse am Essen"

Was bedeutet denn "zeigt Interesse am Essen" genau? Unser kleiner, 4 1/2 Monate, schaut schon interessiert zu wenn er unser Essen sieht. Allerdings schaut er auch alles andere interessiert an. đŸ€·
Mit UnterstĂŒtzung sitzen und Kopf halten kann er sehr gut. Mund auf beim Löffel macht er auch, kennt er vom Vitamin D. Kaubewegung, hmm, eher schmatzen wĂŒrd ich sagen.
Bin so unsicher ob wir bald die ersten Brei Versuche starten können.

1

Hallo.
Probier es doch einfach mal aus. Wenn der Zungenstoßreflex noch zu stark ist und er alles wieder rausschiebt, oder wenn er einfach nicht mag, wirst du das ja merken, dann wartest du einfach noch ein bisschen. Und wenn er gut isst und Spaß daran hat, dann wird er wohl auch soweit sein.
Liebe GrĂŒĂŸe

2

Da dein Kind bei allem interessiert zuschaut, wĂŒrde ich das jetzt nicht als reifezeichen deuten. Laut WHO soll man ja 180 Tage, heißt 6 Monate warten. Das wĂŒrde ich zusĂ€tzlich zu den reifezeichen im Hinterkopf behalten.
Mein kleiner ist nicht mal 4 Monate alt und schaut auch interessiert Zu wenn ich esse oder trinke. Bis er 5 Monate alt ist werde ich auf jeden Fall warten und dann mal schauen, was er so macht

3

Hi,
ich wĂŒrde tatsĂ€chlich mit frĂŒhestens 5 Monaten beginnen.

Und dann ausprobieren. Ein bisschen pastinakenbrei o.Ă€. und schauen ob der zungenstoßreflex weg ist und ob dein kleiner da Lust zu hat. Sonst nochmal 2 Wochen warten und wieder anbieten. 😊

Oder fĂ€llt falls du blw machen möchtest gedĂŒnstetes GemĂŒse geben. 😊

4

Hi,

wir haben mit 17 Wochen gestartet und endlich mal einen geregelten Ablauf in den Tag bekommen. Vorher war mein kleiner unersÀttlich!

Lg Annette

5

Unser kleiner ist jetzt 18 Wochen alt, der Kinderarzt war auch der Meinung ich mĂŒsste unbedingt anfangen🙄
Ich hab vor kurzem ein Online Seminar zur Beikost EinfĂŒhrung gemacht, unteranderem zĂ€hlt auch das drehen RĂŒcken/Bauch zu den Reifezeichen dass fehlt unserem noch komplett đŸ€·đŸ»â€â™€ïž. Ich möchte mir aber diesmal aber auch nicht den Stress machen um unbedingt Brei zu geben, sowas ist auch typisch Deutsch😅
Wir essen grundsĂ€tzlich abends warm und wenn dann wird der kleine auch abends mit uns essen. Vorallem war es bei der großen schon so die hat eher nach dem Mittagsschlaf gegessen,wĂŒrde aber beim kleinen Zeitlich mit der Abholung von der Kita nicht passen. Wir warten jetzt einfach noch ein bisschen und werden dann versuchen mit BLW zu starten.

6

Probier es doch einfach mal aus. Kann ja nichts passieren. Ich glaube wir sind mit 5,5 Monaten gestartet, aber dann ging es auch recht schnell und mittags wurde ein ganzes Glas GemĂŒse verdrĂŒckt, dann Kartoffel Pastinake usw. Wobei unsere Tochter an den ersten 2 Versuchen auch einen Großteil des Essens mit der Zunge wieder rausgeschoben hat. Wir haben aber weitergemacht und nach ein paar Tagen hatte sie es raus...