Stillabstände sehr kurz

Hallo zusammen,

Unser Kind ist fast 5 Monate alt und ich stille voll. Vor ca 2 Monaten hatten wir Abstände von 3 Stunden, was extrem angenehm war, sowohl fpr mich, als auch für meinen Mann, da ich so auch durchaus mal für eine Stunde zu einer Freundin gehen konnte etc. Nun haben sich die Abstände auf ca 1 1/4 Std max 1 1/2 Std reduziert...ging es noch jemandem so? Ich habe Angst, dass meinem Kind die Milch vllt nicht reicht oder es nicht lang genug satt bleibt

1

In Wachstumsphasen und Schüben ist es durchaus möglich das die Stillabstände wieder kürzer werden.
Unser Sohn ist 7,5 Monate alt und schlief bis vor 4wochen mindestens 6 Stunden, momentan trinkt er alle 2-2,5 Std. 🙈

2

Hi. Wie schon gesagt wurde, wenn Wachstumsschübe anstehen, steigt der Bedarf an Milch. Und auch wenn es sehr warm ist. Meine Kleine (1Jahr) stillt auch viel mehr wenn es warm ist. Vg

3

Ist bei uns momentan genauso. Er ist 20 Wochen alt. Nachts ist es besonders „schlimm“. Ich stille jede Stunde. Ich hoffe, es wird bald wieder etwas entspannter. Ist sicherlich auch bei euch noch der 19-Wochen-Schub. Hatte auch Angst, dass ihm meine Milch nicht mehr reicht bzw sie nicht mehr so nahrhaft ist?!

4

Das hatten wir auch im 19 Wochen Schub allerdings nur für drei Tage. Für mich persönlich ausreichend 🙈

5

Das ist normal in einer Wachstumsphase... Das hatte mein Sohn mit 10 Wochen unf das 2 Wochen am Stück. Danach war es aber sofort anders.

6

Es kann auch sein, dass er einfach mehr Flüssigkeit braucht, weil es warm ist?