Erbrechen

Thumbnail Zoom

Meine Tochter 9 Wochen alt erbricht manchmal nach der Flasche schwallartig ..sie Hustet erst und dann kommt alles Hoch , sie spuckt immer mal wieder aber so schwallartig 3x in der Woche vielleicht..muss ich mir sorgen machen?

1

Nein. Da brauchst dir keine Gedanken zu machen. War bei uns auch so.

2

Ja man liest dann Horror Geschichten wenn man Googelt ..wie gesagt nicht jedentag aber manchmal schon arg muss sie dann komplett umziehen und duschen

3

Das hat unsere Tochter mit nun 8 Wochen auch. Wenn sie das macht, haben wir zuvor zuviel gefüttert oder sie nicht lange genug aufrecht gehalten. Manchmal kommt auch alles hoch, wenn sie sich verschluckt hat und hustet.

Aus dem Grund bekommt sie nur eine bestimmte Menge auf einmal und danach ist Schluss. Lieber öfter und dafür weniger füttern, immer mit vielen Pausen und Absetzen der Flasche. Und nach jeder Mahlzeit 10 Minuten mit ihr im Arm durchs Haus spazieren gehen.

4

Meine eine Tochter war auch ein Spuckekind. Wenn sie weiterhin gut zunimmt und es ihr gut geht, musst du dir keine Gedanken machen. Dann ist das kein gesundheitliches, sondern nur ein Wäscheproblem 😉
Bei uns hat übrigens nichts von den gängigen Tipps (kleine Mengen, aufrecht halten, bäuerchen zwischen durch, Oberkörper höher lagern) geholfen 🤷 Erst als wir mit Beikost gestartet haben, wurde das besser. Euch und eurer Waschmaschine gutes durchhalten 😄
Liebe Grüße