5 Monate und gefühlt nie satt.

Hallo liebe Mamas,
Mein kleiner Buddha ist jetzt 5 Monate alt.
Da ich nicht stillen konnte bekommt er von Anfang an die Flasche. Ich habe allerdings das Gefühl dass er mit der Pre Nahrung nicht satt wird.
Mit Beikost haben wir angefangen aber das läuft eher schleppend.
Meine Frage ist ob jemand die gleich Erfahrung gemacht hat dass das Baby mit Pre Nahrung nicht satt geworden ist?! Und was habt ihr dann gegeben?

Liebe Grüße 🧚🏼‍♀️

1

Huhu, wie viel trinkt dein kleiner denn und wie oft?
Grundsätzlich kann man Pre ja absolut nach Bedarf geben, aber ich kenne das Problem tatsächlich.
Wir haben mit 10 Wochen auf die 1er gewechselt, da hier nicht nur clustern betrieben wurde, sondern der Kleine wirklich nicht satt wurde.
Auch die 1er kannst du ganz entspannt nach Bedarf geben (davon werden sie nicht dick!). Bei uns hat es zwei, drei Wochen gedauert und hat sich dann eingependelt. Von alle 1,5 Stunden 200 ml oder mehr sind wir nun bei alle drei bis vier Stunden 150 - 170 ml und das Kind wächst ganz normal und ist absolut zufrieden.
Mit der Beikost lasst euch ruhig die Zeit, die der kleine benötigt. Die Kinder müssen erstmal lernen davon satt zu werden, das dauert ein wenig.