Habe ich Flachwarzen?

Hallo meine Lieben

Zur Vorbereitung auf unser Baby lese ich im Moment viel über das Stillen. Leider bin ich mir unsicher, ob ich evtl. Flachwarzen habe.

Wenn ich kalt habe, dann werden meine Brustwarzen leicht steif und stehen leicht hervor, aber bei dem Pinch-Test (Zusammendrücken der Brustwarze mit Zeigefinger und Daumen) stehen meine Brustwarzen nicht hervor, sondern sind flach.

Sind das nun Flachwarzen oder nicht? Soll ich mir zur Sicherheit einen Brustwarzenformer zulegen?

1

Hallo,

mach dir da bitte keine zu großen Gedanken da drüber.
Ich selber habe eine Brustwarze die sich nach innen zieht. Habe unseren Sohn 21 Monate gestillt ohne irgendwelche Hilfsmittel. Am Anfang wo wir uns erst einspielen mussten hab ich Stillhütchen verwendet, später dann nichts mehr.

👋

2

Danke für deine Antwort 😊. Super, dass es bei dir so gut funktioniert hat. Das beruhigt mich😊.

3

Ich habe auch ziemlich kleine und etwas flachere Brustwarzen und fand die Former tatsächlich gar nicht schlecht.
Nach einigen Tagen bis wenigen Wochen habe ich sie nicht mehr gebraucht, da durch das Stillen die Brustwarzen dann etwas geformt und größer wurden und das Baby perfektioniert die Technik ja auch.
Ich denke sie sind nicht unbedingt nötig aber bei Unsicherheit können sie hilfreich sein. Auf jeden Fall besser als Stillhütchen.

4

Danke für die Antwort 😊. Von welcher Marke hattest du die Former? Es gibt so viele verschiedene, da kann ich mich gar nicht entscheiden, welche ich kaufen soll 😬.