Hilfe! Baby nimmt keine Flasche aber kein Milchspendereflex mehr

Hallo,

ich habe große Sorgen um meine Maus, 5 Monate, (23 Wochen) . Wir hatten noch nie eine problemfreie Stillzeit. Jetzt ist es jedoch so dass sie seit gestern den Milchspendereflex nicht mehr auslöst, sie nuckelt und zieht ewig aber es kommt einfach nichts. Ich muss dann zur Abhilfe ewigkeiten pumpen bis er ausgelöst wird.

Ich würde ihr gern die Flasche geben aber sie nimmt einfach keine, wir haben glaube ich das ganze Sortiment Zuhause und probiert aber sie nimmt einfach keine.

Ich bin wirklich verzweifelt, da sie Augenscheinlich zu wenig Flüssigkeit zu sich nimmt. Hat jemand einen Tipp wie ich entweder sie an die Flasche gewöhne oder aber es mit meiner Milch wieder klappt?

Und ja, ich merke meinen MSR vorher schluckt sie auch nicht

Vielen lieben Dank im voraus 🌼🌼🌼🌼

1

Wenn du weiterhin Stillen möchtest könntest du es mit einem Brusternährungsset versuchen? Ansonsten hilft wahrscheinlich nur immer wieder Flasche anbieten bis sie akzeptiert wird.

2

hi, vielleicht geht so eine trinklernflasche schon oder so? bin kein experte aber meine verweigert auch flasche aber ich kann ja normal stillen. hab aber hier auch ueber so becher nacjgedacht dann wenn die beikost startet :) alles gute!

3

Hast du eine Handpumpe? Sonst kannst du dir die elektrische von medela aus der Apotheke leihen. Die hat ein Programm, da wird der milxhspende Reflex ganz schnell ausgelöst