Durchfall seit 2 Wochen (Zähnen?)

Hey ihr Lieben,

vor 5 Wochen gings los, dass mein 5 Monate junges Kind plötzlich angefangen hat sehr schlecht zu essen. Ich habe ihn mit 3 Monaten abgestillt und seitdem bekam er Hipp Ha Pre Combiotik und seit 4 Wochen bekommt er die Hipp HA Combiotik 1er. Nun hat er seit 2 1/2 Wochen Durchfall. Und isst aber seit einer Woche wieder viel besser.

Da der verminderte Appetit fast zeitgleich damit auftrat, dass er anfing vermehrt zu Speicheln und auf Sachen rumzukauen, habe ich alles bisher aufs Zahnen geschoben. Aber der Durchfall will nicht aufhören und einen Zahn, oder weitere Anzeichen fürs Zahnen habe ich bisher auch nicht entdeckt!

Vor dem Durchfall hatte er nach der Umstellung vom stillen auf Pulver immer einmal am Tag Stuhlgang. Nun kommt es direkt beim Essen oder maximal eine halbe Stunde später wieder raus. Es riecht oft ziemlich beißend und er hat auch viele Blähungen, aber keine Bauchschmerzen.

Nun war ich natürlich schon beim Arzt. Dieser hat uns aber recht schnell abgefertigt und meinte, solange der Kleine gut drauf ist und sich normal verhält gäbe es keinen Grund zur Sorge und ich solle weiter Abwarten.

Ja, ich bin aber schon besorgt, weil das ist doch nicht normal? Kann es sein, dass er die Milch nicht verträgt? Ich hadere nun seit heute morgen mit mir, ob ich denn eine andere Marke ausprobieren sollte, oder ob ich es dadurch nur schlimmer mache, wenn es denn wirklich nicht an der mich liegt.

Kurzfassung:

- seit 2 Monaten Hipp Combiotik HA PRE
- seit 5 Wochen bis vor einer Woche verminderter Appetit + Beginn Anzeichen fürs Zahnen
- seit 4 Wochen Hipp Combiotik HA1
- seit 2 1/2 Wochen Durchfall

Soll ich die Milch umstellen? Oder ist beim Zahnen Durchfall von über 2 Wochen doch noch normal?? Zahnt er überhaupt??? Was soll ich am besten tun?

Liebe Grüße und danke

1

Hey, meine hat seit 6 Tagen Durchfall. Gestern war ich beim Arzt und die meinte das schlimmste was man machen kann ist weiter PRE geben. Das kurbelt den Durchfall immer wieder an. Seit gestern gebe ich Heilnahrung.

Ganz normal statt der eigentlichen Flasche. Beikost habe ich pausiert, fange morgen wieder mit Möhrchen Kartoffel an.

Heute war direkt der erste Tag ohne Durchfall. Und sonst war es auch so, ein lauter Pups und die Windel war voll.

Ich kann das nur empfehlen. Das Zeug riecht etwas streng und ist dicker, ich nehme einen größeren Sauger dafür.

Ab übermorgen fange ich langsam wieder an eine Flasche durch normale PRE zu ersetzen. Nicht von jetzt auf gleich umstellen.

Alles Gute.

2
Thumbnail

Das ist die. Gibt es in den Drogerien.