Flaschenprobleme mit Humana HN und Umstellung auf Folgenahrung?????

Hallo

ich musste meiner Kleinen HN von humana geben. Mache ich auch seit gestern. Habe aber Probleme richtige Flasche bzw. Sauger zu finden. Habe von Avent denKombisauger, da macht sie die Flasche in nicht mal 5 Minuten leer und hat danach Bauchkrämpfe. Heute habe ich eine Nuk Gr. M gekauft und da kommt fast nichts raus. Die Nächte vor HN hat sie bereite 6 bis 7 Stunden geschlafen, jetzt will sie alle 4 Stunden und schläft fast gar nicht mehr.

Das nächste Problem ist die Anschluss nahrung. habe Aptamil pre gegeben und habe befürchtung, dass sie die nicht mehr will, da humana ja so gut nach banane schmeckt. und soll die Umstellung #flasche für #flasche erfolgen oder gleich voll umstellen?

Bitte um Rat

Ach ja musste HN geben, da leicht flüssiger Stuhlgang (wieder fest nach nur 1 Tag) und da sie gebrochen hat. macht sie mal mehr und mal weniger. Meine kleine ist jetzt 7 Wochen alt kommt in die 8te.

Vielen Dank Tanja#danke

1

Hallo, kann dir nur etwas zu dem Saugerproblem sagen.

Meine Tochter ist 6 Wochen alt und ich habe alle Sauger und alle Flaschensysteme durchprobiert. Sogar Spezialsauger aus der Apotheke.

Die Kombisauger von Avent sind noch zu groß. Hol ihr die Größe 2 von Avent. Das ist genau richtig!!

Meine Tochter kommt nur damit zurecht.

LG annalina