Beikost!!! Bin ich zu Spät oder andere zu Früh dran damit?

Hallo zusammen,
ich lese hier immer das die kleinen schon mit 16/17 Wochen und noch früher Beikost bekommen. Max ist jetzt morgen 19 Wochen alt und bekommt immer noch "nur" seine Milchflaschen. Bin ich zu spät dran oder sind einige zu übereifrig?
Ich wollte es so weit es geht noch hinaus zögern.
Max hat leider Neurodermitis.
Er ist voll und ganz mit seiner Flasche zufrieden, trinkt alle 3 1/2-4 std eine Flasche.
Lg
Sandra

1

Hallo,

also wir haben zwar immer mal so zwischendurch probiert Brei zu geben aber richtig Brei essen tut Bryan erst seitdem er 7 Monate alt ist. Er war halt vorher einfach nicht bereits für.

Er hat auch nur Milch bekommen und wa damit zufrieden.

Mach Dir also da mal keine Sorgen.

Lg
Denise

2

Hallo,
unsere Maus ist fast sechs einhalb Monate alt und bis auf Mittags, Brei bekommt sie ihre Flasche, will dann aber trotz Brei noch Flasche bekommt sie auch noch! Wollte nächste Woche mit GOB am Nachmittag anfangen!

lg mia

3

vor dem 6 monat soll man einem baby in der regel eh keinen brei geben, da reicht die milch noch völlig. klar, ein paar ausnahmen gibt es. aber besonder bei allergiegefärdeten kindern wird davon abgeraten vor 6 monate beikost zu fütter. joline ist jetzt 4 1/2 monate und wird erst in 2 monaten beikost bekommen

lieben gruss melanie

4

Andere sind zu früh dran.
Gerade wenn er Neurodermitis hat solltest Du ruhig bis nach dem 6.Monat warten, wie beim stillen!

LG
Kati

5

Ich habe 6 Monate Amira die #flasche gegeben bevor ich ihr den ersten Brei gab.Habe vorher versucht mal ein paar Löffelchen zu füttern aber sie wollte absolut nicht.

Nori#herzlich+klein Amira#baby*morgen 9 Monate

6

Hallöchen!

..ich nehme an, Du spielst auf meinen Thread an..

..es gibt von den verschiedenen Herstellern eine sehr grosse Auswahl für Breie ab dem vollendeten 4. Monat, was ja irgendwie schon einen Grund hat - ne?

Ich denke aber nicht, dass man ab dem 4. Monat zufüttern muss, sondern kann.

Deswegen bist Du weder zu spät, noch ich zu früh dran...

Jeder so wie er meint.

LG

Sandra

8

ja, hat nen grund. sie verdienen geld damit... ;-)

9

Hi Sandra,
nein ich habe nicht das geschrieben wegen dein Thread. Hab dein Thread garnicht gelesen.
Lg

Sandra

weiteren Kommentar laden
7

Die einen so die anderen so.... das kommt auch immer individuell aufs Kind an.
Man KANN ab dem 4. Monat zufüttern, aber die KIÄs und auch die WHO raten, mindestens 6Monate voll zu Stillen und das finde ich persönlich auch richtig, wenn nix dagegen spricht.